Gersfeld (Rhön)

  • VIVA VOCE

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Sonntag | 19:00 Uhr

    03. Juli

    Gersfeld

    Barockkirche Gersfeld

    Musik
    30 € / 25 €
    (erm. 25 € / 20 €)

    INFO: 52

    Anfahrt

    VIVA VOCE

    Glücksbringer

    Glück – wer sucht das nicht?

    VIVA VOCE versprechen mit ihrer brandneuen Show „Glücksbringer“ satte 120 Minuten davon! Seit über 20 Jahren bringt das A-cappella-Quartett musikalisches Glück auf die Bühnen der Nation, begeisterte BesucherInnen inklusive.

    David Lugert, Andreas Kuch, Bastian Hupfer und Heiko Benjes sind Garanten für stimmgewaltige Musik, Humor und mitreißende Konzerte, und das ganz ohne Instrumente.

    Denn bei VIVA VOCE ist jeder Ton mundgemacht!

     

    Eine Veranstaltung des Fördervereins ev. Kirchenmusik Gersfeld e.V.

  • „DEM HIMMEL NAH“

    86

    Vernissage
    Sonntag | 14:00 Uhr

    24. Juli – 25. September

    Gersfeld

    Radom (Wasserkuppe)

    Ausstellung
    Eintritt frei
    Radom-Eintritt (INFO)

    Anfahrt

    „DEM HIMMEL NAH“

    Ausstellung mit Begleitprogramm im Radom/Wasserkuppe

    Von der Kuppel des Radons herab schwebt ein textiles Objekt mit Netzen und Kugeln.

    Wie viele weitere Gemälde, Skulpturen oder Installationen symbolisiert es den menschlichen Traum vom Fliegen und der Nähe zum Himmel. Kreative des Kunstvereins Fulda bespielen im Sommer das legendäre Gebäude auf der Wasserkuppe.

    Dazu gibt es ein künstlerisches Rahmenprogramm mit Tanz, Musik, Performance und Workshops verschiedener Kunstschaffener, in denen sie mit Kindern z. B. Drachen und Flugmonster gestalten.

     

    Zur Eröffnung, zwischendurch und zum Ende des Projekts sind künstlerische Darbietungen vorgesehen. 
    Die vier eintägigen Workshops finden an noch festzulegenden Wochenenden statt.

     

    Eine Veranstaltung des Orgelprojektes St. Georg Hettenhausen.

  • DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag
    15:00 Uhr & 19:00 Uhr

    06. August

    Gersfeld

    Grundschule Gersfeld
    Barockkirche Gersfeld

    Musik
    10 €

    INFO: 11 & 12

    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    Ein Märchen mit Musik von Yannik Helm

    Dinkelsbühler Blechbläserensemble mit Komponist und Erzähler Yannik Helm

    Die Bremer Stadtmusikanten in einer ganz aktuellen Textfassung, die sich mit der Musik zu einem märchenhaften Gesamterlebnis verbindet: Die Texterin Beate Kröhnert (Würzburg) und der Komponist Yannik Helm (Fulda) haben sich zusammengetan und den Stoff ganz neu aufgearbeitet.

    Dabei herausgekommen ist ein kurzweiliges Konzert, bei dem das Dinkelsbühler Blechbläserensemble gemeinsam mit Peter Cahn (Sprecher) in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm entführt.

     

    15:00 Uhr
    Grundschule Gersfeld [Anfahrt]

    19:00 Uhr
    Barockkirche Gersfeld [Anfahrt]

     

    Eine Veranstaltung der Stadtkapelle Gersfeld.

  • UNERWARTETE TÖNE

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag | 19:00 Uhr

    03. September

    Gersfeld

    Kirche Dalherda

    Musik
    5 €

    INFO: 38

    Anfahrt

    UNERWARTETE TÖNE

    Orgel, Lieder und Balladen

    Ein besonderes Orgelkonzert erwartet die Besucher in der Kirche in Dalherda, dem höchstgelegenen Dorf Hessens: Im Zusammenspiel mit einem Sänger (Thomas Bonni, Bassbariton, Köln) und einem Rezitator (Edzard Krückeberg) stellt der Organist Marius M. Horstschäfer (Köln) Werke von C.H.R. Rinck, J. Chr. Kittel, J.G. Rheinberger, H. Heine, R.M. Rilke und anderen vor.

    Die bespielte Orgel ist ein nach dem Vorbild der historischen Ratzmann-Orgel erbautes Instrument.

     

    Eine Veranstaltung der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Hettenhausen-Dalherda.