Online-Formular

Bewerbungen um Aufnahme in den Kultursommer Main-Kinzig-Fulda können ausschließlich über das Online-Formular eingereicht werden.

Einsendeschluss: 29. Februar 2024.

Im Formular werden alle Daten zur Veranstaltung abgefragt, die zur Entscheidungsfindung des Beirats sowie zur Finanzplanung des Kultursommers notwendig sind.

Alle Felder, die mit einem Sternchen* versehen sind, sind Pflichtfelder. Die Bewerbung kann nur abgesendet werden, wenn diese Felder ausgefüllt worden sind.

[1] Angaben zum Veranstalter

In diesem Abschnitt verraten Sie uns, wer Sie sind und wie wir Sie erreichen können.

[2] Angaben zur Veranstaltung

Der Titel sollte aus wenigen Worten, ...
... der Untertitel aus einem erläuternden oder erweiternden Satz bestehen.
Bei mehrtägigen Veranstaltungen oder mehreren Aufführungen bitte hier zunächst den ersten Veranstaltungstag und -beginn angeben.
Falls weitere Aufführungen geplant sind, bitte die Daten und Anfangszeiten hier auflisten.
Bei Veranstaltungen, die über einen längeren Zeitraum laufen (z.B. Ausstellungen, Projektwochen), bitte hier die Öffnungs-/Aktionszeiten und das Enddatum eintragen.
Bitte genaue Angaben zum Veranstaltungsort eintragen.
Bei Open-Air-Veranstaltungen empfehlen wir, sich frühzeitig um einen Ausweichort zu kümmern.
Ausweichort bzw. -adresse bei schlechtem Wetter.
Bitte geben Sie hier die Preise im Vorverkauf und an der Abendkasse an.
Falls Sie unterschiedliche Preiskategorien anbieten, können Sie diese hier auch auflisten.
Bitte ordnen Sie – auch bei möglichen Überschneidungen – Ihre Veranstaltung einer Kunstsparte zu.
(Max. 800 Zeichen)
Der Text sollte kurz, prägnant, und informativ sein und Interesse erzeugen. Die Möglichkeit der redaktionellen Bearbeitung behalten wir uns vor. Bitte vermeiden Sie die direkte Ansprache des Lesers.

[3] Vorverkauf & Info

In diesem Abschnitt benötigen wir Angaben zu einer Vorverkaufs- und Informationsstelle. Diese wird dann auf der Webseite unter der Rubrik „WK&lnfo" veröffentlicht.

[4] Finanzierungsplan

Der Finanzierungsplan untergliedert sich in Kosten und Einnahmen.
Das erwartete Defizit (Ausgaben abzgl. Einnahmen) ist die Grundlage für unsere Zuschussberechnung.
Bitte machen Sie diese Angaben besonders sorgfältig.

Falls einzelnen Posten keine Summen zugeordnet werden können, schreiben Sie bitte eine „0“ in die Felder.

Kosten

Bitte prüfen Sie die berechnete Summe sorgfältig.

Einnahmen

Bitte prüfen Sie die berechnete Summe sorgfältig.
(Kosten abzügl. Einnahmen)

[5] Datei-Upload

Ziehen Sie Dateien hierher oder Durchsuchen
Textdateien, ZIP-Archive oder Fotos in druckfähiger Auflösung. (max. 5 Dateien à 10 MB)
Bitte geben Sie hier an, wer die Rechte an den übermittelten Bildern besitzt.
Beim Hochladen mehrerer Dateien, diese Infos bitte auflisten (z.B.: „bild-01.jpg = M.Mustermann“)

A) Die Richtlinien zur Bewerbung für und Aufnahme in den Kultursommer Main-Kinzig-Fulda haben wir zur Kenntnis genommen.

B) Wir sind als örtlicher Veranstalter bereit, alle mit einer Veranstaltung zusammenhängenden Planungs- und Durchführungsaufgaben vor Ort zu übernehmen. Wir versichern, alle Angaben vollständig und korrekt gemacht zu haben.
Sollten sich inhaltliche oder organisatorische Änderungen ergeben, werden wir diese unverzüglich mitteilen.

6 + 7 =
Tragen Sie bitte das Ergebnis der Rechenaufgabe in das Feld ein.

Interessengemeinschaft Kultursommer Main-Kinzig-Fulda

Andrea Sandow
c/o Main-Kinzig-Kreis

Barbarossastraße 24
63571 Gelnhausen
Tel. +49 (0)6051-85-13718

Birgit Büttner
c/o VHS Landkreis Fulda

Wörthstr. 15
36037 Fulda
Tel. +49 (0)661-6006-1670

info@kultursommer-hessen.de

Wir danken den Förderern & Partnern des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda

  

  • Logo Main-Kinzig-Kreis
  • Logo Sparkassen-Kulturstuftung
  • Hessisches Ministerium
  • logo hr2 kultur