Freigericht

  • ORGELKONZERT

    Dienstag | 19:30 Uhr

    30. Juli

    FREIGERICHT

    St. Anna Kirche Somborn

    Musik
    12/10 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    ORGELKONZERT

    Prof. Stefan Schmidt

    Prof. Stefan Schmidt, Domorganist in Würzburg, spielt an der Weise-Orgel Werke von Bach und Brahms sowie eigene Improvisationen.

    Eine Veranstaltung der „Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages“.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • KUNST IM PARK + KUNST IN DER KAPELLE

    Vernissage:
    02. August | 18:00 Uhr

    31. Juli – 04. August

    FREIGERICHT

    Park und Kapelle Hof Trages

    Kunst
    Eintritt frei

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    KUNST IM PARK + KUNST IN DER KAPELLE

    Skulpturen und Bilder

    Zeitgleich mit den Sommerlichen Musiktagen im Hofgut Trages werden auch in diesem Jahr Park und Kapelle zum Schauplatz der bildenden Kunst.

    Die Skulpturen der Holzbildhauerinnen Sieglinde Gros (Michelstadt) und Ortrud Sturm (Rödermark) sind bereits ab Mittwoch, 31. Juli 2019, im Park zu sehen.
    In der Kapelle zeigt Ursula Zepter (Obertshausen) von Freitag bis Sonntag Bilder unter dem Titel „Licht-Blicke“.

    Zur Ausstellungseröffung lädt der Kunst- und Kulturverein für Freitag, 2. August, 18:00 Uhr ein. Die Ausstellung kann „rund um die Konzerte“ besucht werden.

    Eine Ausstellung des Kulturvereins KALEIDOSKOP Freigericht e.V.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • KAPELLENKONZERT I: „PARIS–NEW YORK“

    Mittwoch | 20:00 Uhr

    31. Juli

    FREIGERICHT

    Schlosskapelle Hof Trages

    Musik
    18/15 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    KAPELLENKONZERT I: „PARIS–NEW YORK“

    Klavierabend mit Prof. Christian Elas

    Christian Elas, hervorragender Pianist, ein charmanter Erzähler, stellt Kompositionen aus der Zeit von 1890 bis 1930 vor.

    Der „Rag“ zieht sich wie ein roter Faden durch den Abend mit Kompositionen von Gershwin, Debussy und Satie sowie dem „Vater des Rag“ Scott Joplin.

    Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Rodenbach e.V.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • KAPELLENKONZERT II: „FLIESSENDE GRENZEN“

    Donnerstag | 20:00 Uhr

    01. August

    FREIGERICHT

    Schlosskapelle Hof Trages

    Musik
    18/15 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    KAPELLENKONZERT II: „FLIESSENDE GRENZEN“

    Mit dem MOSAIK-Trio

    Elisabeth Milson (Querflöte), Katerina Moskaleva (Klavier) und Josephine Bastian (Cello) spielen Kompositionen von Hummel, Mendelssohn-Bartholdy u.a.

    Eine Veranstaltung der „Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages“.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • JAZZ-KONZERT OPEN-AIR

    Freitag | 19:30 Uhr

    02. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Musik
    22/18 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    JAZZ-KONZERT OPEN-AIR

    The Best of Swing

    Der Schlosspark auf Hof Trages bietet ein wunderbares Ambiente für dieses Jazz-Open-Air der Extraklasse – die FRANKFURT JAZZ BIG BAND unter der Leitung von Wilson de Oliveira (Saxophon und Klarinette) steht für intelligenten und spannungsvollen Ohrenschmaus mit Jazz der 30er-, 40er- und 50er-Jahre.

    Im Mai 1995 produzierten Thomas Cremer und Wilson de Oliveira erstmals für die Stadt Frankfurt und den hr ihr Projekt Bigband-Jazz-History, das seither immer wieder mit neuen Programmen aufgeführt wird.

    Eine Veranstaltung der Kulturinitiative Rodenbach e.V.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • TONIGHT, TONIGHT!

    Samstag | 19:30 Uhr

    03. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Musik
    22/18 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    TONIGHT, TONIGHT!

    A-capella-Quartett RINGMASTERS

    Mit den RINGMASTERS kommen vier ausgesprochene Gesangsvirtuosen nach Freigericht: Die Barbershop-Weltmeister bieten stimmgewaltigen A-capella-Klang der Extraklasse.

    Das harmonische Zusammenspiel der RINGMASTERS, ihr atemberaubender Vortrag und pure Energie faszinieren immer wieder aufs Neue.

    Auf dem Hofgut Trages stehen berührende Broadwaysongs und Filmklassiker, Songs von den Beatles, Elvis Presley, gregorianischer Männergesang oder traditionelle schwedische Lieder auf dem Programm.

    Eine Veranstaltung der „Freunde der Sommerlichen Musiktage Hof Trages“.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • VA39 musiktage07 Schlubeck

    Sonntag | 19:30 Uhr

    04. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Musik
    22/18 €

    INFO: 16

    Anfahrt

     

    SOMMERABEND-KLASSIK

    Zauber der Musik

    Panflöte trifft Klassik – bei diesem außergewöhnlichen Konzert musizieren das Main-Kinzig-Kammerorchester und der Solist Matthias Schlubeck miteinander.

    Unter der Leitung von Helmuth Smola stehen Werke von Mozart, Humperdinck, Mendelssohn-Bartholdy und Tschaikowski auf dem Programm.

    Matthias Schlubeck ist der erste Absolvent einer deutschen Musikhochschule im Fach Panflöte, daneben hat er sich erfolgreich im Behindertensport profiliert (u.a. Goldmedaillengewinner der Paralympics).

    Eine Veranstaltung der Gemeinde Freigericht.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    30. Juli – 04. August 2019 | Freigericht | Hof Trages

  • VA50

    Freitag | 19:00 Uhr

    23. August

    BAD ORB
    BLANKENAU
    EITERFELD
    FREIGERICHT-SOMBORN
    SCHLÜCHTERN

    Kirchplatz

    Lesung
    Eintritt frei

    INFO: 17

     

    LITERATUR AM KIRCHPLATZ

    Grenzerfahrungen

    Bei dieser Lesung im stilvollen Ambiente des Kirchhofs lesen bekannte Persönlichkeiten aus der näheren Umgebung ausgewählte Passagen aus der zeitgenössischen Literatur, die als Spiegelbild der Gesellschaft dienen sollen. Dabei geht es um eine Spurensuche nach religiösen Themen und Fragen.

    Der Fokus der ausgewählten Texte liegt auf dem Thema „Grenzerfahrungen“ – im weitesten Sinne. Zwischen den einzelnen Lesungen umrahmen Musiker aus der Region die Texte.

    Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen in den Pfarr- und Gemeindezentren statt.

     

    logo literatur am kirchplatz


    BAD ORB (St. Martin)
    BLANKENAU (St. Simon und Judas)
    EITERFELD (St. Georg)
    FREIGERICHT-SOMBORN (St. Anna)
    SCHLÜCHTERN (St. Bonifatius)

     

    Eine Veranstaltungsreihe verschiedener Kirchengemeinden im Bistums Fulda.