Freigericht

  • ORGELKONZERT

    Dienstag | 19:30 Uhr

    31. Juli

    FREIGERICHT

    St. Anna-Kirche Somborn

    Konzert
    10 / 8 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    ORGELKONZERT

    mit Domorganist Professor Hans-Jürgen Kaiser, Fulda

    Nach dem großen Erfolg des Orgelkonzertes im vergangenen Jahr wird Prof. Kaiser als Gast an der Weise-Orgel ein interessantes Programm spielen.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • ZEITREISEN

    Mittwoch | 20:00 Uhr

    01. August

    FREIGERICHT

    Schlosskapelle Hof Trages

    Konzert
    17 / 14 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    ZEITREISEN

    Cello meets Vibraphone

    Anna Carewe (Cello) und Oli Bott (Vibraphone).

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • CUARTETO MOSAICO

    Donnerstag | 20:00 Uhr

    02. August

    FREIGERICHT

    Schlosskapelle Hof Trages

    Konzert
    17 / 14 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    CUARTETO MOSAICO

    Britta Roscher (Querflöte), Nina Hacker (Bass), Uta Wagner (Percussion) und Ulrich Schlosser (Gitarre).

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • RED HOT HOTTENTOTS

     

    03. – 05.August

    FREIGERICHT

    Schlosskapelle und Schlosspark Hof Trages
    (rund um die Konzerte)

    Ausstellung
    Eintritt frei

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    KUNST IN DER KAPELLE UND IM PARK

    Der Kunst- und Kulturverein Kaleidoskop Freigericht e.V.begleitet auch in diesem Jahr die Sommerlichen Musiktage Hof Trages mit Ausstellungen in der Schlosskapelle und im Schlosspark.

    Franz Neudeck, Architekt und Künstler (Meerholz/Frankfurt), präsentiert unter dem Titel „Zauberwald“ Bilder und Skulpturen.

    Zur Ausstellungseröffnung am Freitag um 17:30 Uhr gibt Silvana Östreich aus Gelnhausen eine Probe ihrer Tanzkunst mit Musik von Lukas Östreich.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • RED HOT HOTTENTOTS

    Freitag | 19:00 Uhr

    03. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Konzert
    20 / 16 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    RED HOT HOTTENTOTS

    Jazzkonzert

    Mit traditionellem Jazz – von Hot bis Swing, New Orleans bis Chicago und New York – hat sich die Band Red Hot Hottentots bis hin zu Elementen des Bebob verschrieben.

    Gegründet wurde die Band 1972 durch den Komponisten Horst „Duclo“ Dubuque.
    Der Bandname erinnert an eine Komposition von J. C. Johnson (1929).

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • RED HOT HOTTENTOTS

    Samstag | 16:00 Uhr

    04. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Konzert
    20 / 16 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    PASSO AVANTI

    Klassik und einen Schritt weiter

    Das Quartett Passo Avanti begeistert durch eine einmalige Symbiose von Klassik und Jazz. Jeder der vier hochvirtuosen Musiker ist in beiden Stilrichtungen beheimatet und bewegt sich mühelos zwischen den Genres, zwischen Interpretation und Improvisation, zwischen zart und ungestüm.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • RED HOT HOTTENTOTS

    Sonntag | 16:00 Uhr

    05. August

    FREIGERICHT

    Schlosspark Hof Trages

    Konzert
    20 / 16 € zzgl. VVK-Gebühr

    INFO: 11

    Anfahrt

     

    OPEN-AIR-SOMMERABEND-KLASSIK

    mit dem MAIN-KINZIG-KAMMERORCHESTER und István Lukács (Trompete)

    Das diesjährige Abschlusskonzert der 21. Sommerlichen Musiktage stellt im ersten Programmteil den großen Komponisten Joseph Haydn in den Mittelpunkt.

    Das Main-Kinzig-Kammerorchester spielt in sinfonischer Besetzung im 2. Konzertteil Franz Schuberts 8. Sinfonie sowie eine Auswahl aus den „Ungarischen Tänzen“ von Johannes Brahms.

     

    SOMMERLICHE MUSIKTAGE AUF HOF TRAGES

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.musiktage-trages.de

    31.07. – 05.08. | Freigericht | Hof Trages

  • LITERATUR AM KIRCHPLATZ

    Freitag | 19:00 Uhr

    10. August

    HÜNFELD
    EITERFELD
    POPPENHAUSEN
    FREIGERICHT-SOMBORN
    BAD ORB
    BAD SODEN-SALMÜNSTER

    Kirchplatz

    Lesung
    Eintritt frei

    INFO: 06

     

    LITERATUR AM KIRCHPLATZ

    Spuren des Glaubens in moderner Literatur: „Spuren ins Irgendwo - von Sinnsuchern und Kriminalisten“

    Bei dieser literarischen Spurensuche in stilvollem Ambiente stehen religiöse Fragen und Themen im Zentrum.

    Die ausgewählten Texte beschäftigen sich auf unterschiedlichste Art und Weise mit dem Motto des Abends: „Spuren ins Irgendwo – von Sinnsuchern, Kriminalisten...“ Bekannte Persönlichkeiten aus Kirche, Politik und Kultur lesen ausgewählte Passagen aus der zeitgenössischen Literatur, die Pausen zwischen den Lesungen werden von Musikern aus der Region gestaltet.

     

    logo literatur am kirchplatz

    St. Jakobus – HÜNFELD
    St. Georg – EITERFELD
    St. Georg – POPPENHAUSEN (RHÖN)
    St. Anna – FREIGERICHT-SOMBORN
    St. Martin – BAD ORB
    Bildungshaus – KLOSTER SALMÜNSTER

    Eine Veranstaltungsreihe des Bistums Fulda.

  • VOICES AND WINE

    Samstag | 17:00 Uhr

    01. September

    FREIGERICHT

    St.-Markus-Kirche und
    Freigerichthalle in Altenmittlau

    Musik
    28/45 €*

    INFO: 12

    Anfahrt

     

    VOICES AND WINE

    Logo Mythen und Legenden

    Ein Doppelkonzert in doppelter Besetzung – Amarcord und DelicaTon

    „Amarcord“ – ich erinnere mich, so lautet der Name eines auch international erfolgreichen Vokalsensembles aus Leipzig. Die fünf Sänger zählen zu den besten Chören des Landes – ebenso wie der Freigerichter Männerchor DelicaTon.

    Beim gemeinsamen Konzert in der St.-Markus-Kirche widmen sie sich erlesener Chorliterteratur zum Themenkomplex „Leben, Tod und Auferstehung“.

    Im zweiten Teil des Zusammentreffens stehen dann nicht nur die Stimmen im Vordergrund: Edle Weine und Speisen runden die Gesangsvorträge ab, die Ereignisse, Begebenheiten und Legenden rund um das kühle Nass augenzwinkernd unter die Lupe nehmen.

     

    *Teil 1: 28 €
      Teil 1 und 2: 45 € inkl. Buffet

    Eine Veranstaltung von DelicaTon Freigericht e.V.