KINDER Kultursommer
Main-Kinzig-Fulda

Liebe Kinder und Jugendliche,

der Kultursommer Main-Kinzig-Fulda bietet in den Sommermonaten ein buntes Programm mit Theater, Kunst, Musik, Film, Literatur und vielem mehr. Zwischen Maintal im Main-Kinzig-Kreis und Tann in der Rhön gibt es jede Menge zu Hören, Sehen und Erleben.

Einige Veranstaltungen richten sich besonders an ein noch ganz junges Publikum und sind im „Kinder-Kultursommer“ zusammengefasst. Damit entspricht der Kultursommer dem Wunsch des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst, vermehrt junge Menschen an Kunst und Kultur heranzuführen. Auch die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen unterstützt dieses Anliegen, genauso wie die Träger des Kultursommers, die beiden Landkreise Main-Kinzig und Fulda.

Wir würden uns freuen, wenn ihr Lust habt, zusammen mit euren Eltern die eine oder andere Veranstaltung zu besuchen. Es werden Puppen- und Märchenspiele, Artistik- und Mitmachprogramme, Laternentheater, Feste, Spektakel und viele weitere interessante Veranstaltungen angeboten.


Viele Grüße

Euer Kultursommer-Team

 

 
  • „MÄRCHENHAFT UND KUNTERBUNT“

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    jew. 16:00 Uhr

    Juli bis September

    HÜNFELD

    Stadtzentrum Hünfeld

    Theater, Musik, Tanz
    2 € – 4 €

     

    Anfahrt

     

    „MÄRCHENHAFT UND KUNTERBUNT“

    Einzelveranstaltungen für Kinder

    Geplant sind drei Kinderveranstaltungen im Stadtzentrum, die als Open-Air-Veranstaltung angeboten werden.

    Verschiedene Theaterakteure treten in Aktion und unterhalten Kinder (ab vier Jahren) und Erwachsene mit wunderbaren Märchen, Musik und Interaktionen und einer maximalen Spieldauer von 45 Minuten (Beginn jeweils um 16 Uhr).

    Die aktuellen Termine und zusätzlichen Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.huenfeld.de

     

    Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im „Alten Lokschuppen“ statt.
    >>> Anfahrt

     

    Eine Veranstaltung der Stadt Hünfeld.

  • PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Samstag
    15:00 Uhr | 16:30 Uhr

    10. Juli

    Wächtersbach

    Elisabeth-Curdts-Tagesstätte

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 32

    Anfahrt

     

    PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    Auf zu neuen musikalischen Abenteuern

    Eine musikalische Expedition für die Vorschulkinder.

    An diesem Tag wollen wir gemeinsam singen, spielen, tanzen, erkunden, erforschen und experimentieren.

    Die aufregende Reise mit Paule Puhmanns Paddelboot führt in die spannende Welt der Klänge, und wir alle sind ein Teil davon.

    Bei diesem musikalischen Miteinander für Kinder und Eltern entdecken wir Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung, Hören und Fühlen bei spannenden Phantasiereisen rund um die Welt und durch das Universum der Musik.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig – einfach kommen und mitmachen!

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e.V.

  • PAULE PUHMANNS PADDELBOOT (2)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Donnerstag
    15:00 Uhr | 16:30 Uhr

    15. Juli

    Neuberg

    Erich-Simdorn-Schule

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 32

    Anfahrt

     

    PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    Auf zu neuen musikalischen Abenteuern

    Eine musikalische Expedition für die Kinder der vierten Klassen.

    An diesem Tag wollen wir gemeinsam singen, spielen, tanzen, erkunden, erforschen und experimentieren.

    Die aufregende Reise mit Paule Puhmanns Paddelboot führt in die spannende Welt der Klänge, und wir alle sind ein Teil davon.

    Bei diesem musikalischen Miteinander für Kinder und Eltern entdecken wir Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung, Hören und Fühlen bei spannenden Phantasiereisen rund um die Welt und durch das Universum der Musik.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig – einfach kommen und mitmachen!

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e.V.

  • PAULE PUHMANNS PADDELBOOT (3)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Freitag
    15:00 Uhr | 16:30 Uhr

    16. Juli

    Erlensee

    Kita An der Gende

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 32

    Anfahrt

     

    PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    Auf zu neuen musikalischen Abenteuern

    Eine musikalische Expedition für die Vorschulkinder.

    An diesem Tag wollen wir gemeinsam singen, spielen, tanzen, erkunden, erforschen und experimentieren.

    Die aufregende Reise mit Paule Puhmanns Paddelboot führt in die spannende Welt der Klänge, und wir alle sind ein Teil davon.

    Bei diesem musikalischen Miteinander für Kinder und Eltern entdecken wir Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung, Hören und Fühlen bei spannenden Phantasiereisen rund um die Welt und durch das Universum der Musik.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig – einfach kommen und mitmachen!

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e.V.

  • MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Samstag & Sonntag
    17:00 Uhr

    17. & 18. Juli

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Madame Amélie empfängt zum Tee ganz besondere Gäste, wer da kommt, das muss man gehört und gesehen haben, denn diese Damen und Herren sind wohl den meisten bekannt, auch den Brüdern Grimm.

    Der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert mit seinem bewährtes Team im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus dieses Schaulaufen ganz besonderer Persönlichkeiten und ihrer Befindlichkeiten.

    Spieglein, Spielgein an der Wand kann man da nur sagen...

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Samstag & Sonntag
    17:00 Uhr

    24. & 25. Juli

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Madame Amélie empfängt zum Tee ganz besondere Gäste, wer da kommt, das muss man gehört und gesehen haben, denn diese Damen und Herren sind wohl den meisten bekannt, auch den Brüdern Grimm.

    Der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert mit seinem bewährtes Team im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus dieses Schaulaufen ganz besonderer Persönlichkeiten und ihrer Befindlichkeiten.

    Spieglein, Spielgein an der Wand kann man da nur sagen...

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • SOMMERMUSEUM

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    26.–29. Juli

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    „Wer will fleißige Handwerker sehn?“

    (Kunst)Handwerker und Buch-Druck

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 26.07.2021
    10:00–12:00 Uhr: Töpferwerkstatt Haus I
    14:00–16:00 Uhr: Töpferwerkstatt Garten II

    Dienstag 27.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 28.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Schmuckwerkstatt

    Donnerstag 29.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Druckwerkstatt „Schwarze Kunst“

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • ABENTEUERLICHE ZEITSPUREN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag | 14:00 Uhr

    31. Juli

    Schlüchtern

    Hutten, Heiligenborn

    Entdeckungsreise
    Eintritt frei

    INFO: 35

    Anfahrt

    ABENTEUERLICHE ZEITSPUREN

    Lust auf ein Abenteuer?

    Auf dieser spannenden Entdeckungsreise geht es weit, weit zurück in der Zeit – bis zur Entstehung der Erde.

    Finde die Zeitschnur und folge ihr über viele verschiedene Stationen der Erdgeschichte! Begib dich auf die Suche nach den Spuren unserer Vorfahren, löse knifflige Aufgaben, knacke Rätsel, finde versteckte Hinweise und erforsche Neues und Unbekanntes rund um die Erdgeschichte und die Entstehung des Lebens.

    Wer am Ende das „Lösungswort“ gefunden hat, kann sich ein kleines Dankeschön abholen. Ab Samstag, 31.07.2021 bis zum September ist diese Zeitschnur zu erleben – rund um die Uhr. Am 31. Juli 2021 um 14.00 Uhr wird der Abenteuerpfad in Anwesenheit der Künstler*innen eröffnet. Bis Ende September ist der Pfad auch individuell begeh- und erfahrbar. Flyer liegen aus.

    Bei schlechtem Wetter bitte an Regenklamotten und/oder Regenschirm denken! :)

     

    Eine Veranstaltung des Kulturwerks Bergwinkel e.V.

  • MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Samstag & Sonntag
    17:00 Uhr

    31. Juli & 01. August

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Madame Amélie empfängt zum Tee ganz besondere Gäste, wer da kommt, das muss man gehört und gesehen haben, denn diese Damen und Herren sind wohl den meisten bekannt, auch den Brüdern Grimm.

    Der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert mit seinem bewährtes Team im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus dieses Schaulaufen ganz besonderer Persönlichkeiten und ihrer Befindlichkeiten.

    Spieglein, Spielgein an der Wand kann man da nur sagen...

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • SCHÖNER ALS DER LICHTE TAG ...

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Sonntag | 15:00 Uhr

    01. August

    Jossgrund

    Burgwiesenpark Burgjoß

    Märchen-Erzählung
    Eintritt frei

    INFO: 41

    Anfahrt

     

    SCHÖNER ALS DER LICHTE TAG...

    Magische Märchen am WieWunder-Zelt

    Warum muss man manchmal einfach nur faul sein? Welche spannenden Abenteuer erlebt der kleine Willem auf stürmischer See? Und wie kommt das Fräulein in den Apfel?

    Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann kommt alle in den Burgwiesenpark!

    Am Feuer vor ihrem WieWunder-Zelt sitzt die Erzählerin Athena Schreiber und entführt euch in märchenhafte Welten voller Magie und Abenteuer. Lasst euch überraschen – und mit etwas Glück werdet ihr sogar selbst Teil eines Wunders...

     

    Eine Veranstaltung des WortSpiel Erzähltheaters.

  • MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Samstag & Sonntag
    17:00 Uhr

    07. & 08. August

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    MADAME AMÉLIES RÄTSELHAFTE MÄRCHEN-REVUE

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Madame Amélie empfängt zum Tee ganz besondere Gäste, wer da kommt, das muss man gehört und gesehen haben, denn diese Damen und Herren sind wohl den meisten bekannt, auch den Brüdern Grimm.

    Der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert mit seinem bewährtes Team im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus dieses Schaulaufen ganz besonderer Persönlichkeiten und ihrer Befindlichkeiten.

    Spieglein, Spielgein an der Wand kann man da nur sagen...

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • SCHÖNER ALS DER LICHTE TAG ...

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Sonntag | 15:00 Uhr

    08. August

    Jossgrund

    Burgwiesenpark Burgjoß

    Märchen-Erzählung
    Eintritt frei

    INFO: 41

    Anfahrt

     

    SCHÖNER ALS DER LICHTE TAG...

    Magische Märchen am WieWunder-Zelt

    Warum muss man manchmal einfach nur faul sein? Welche spannenden Abenteuer erlebt der kleine Willem auf stürmischer See? Und wie kommt das Fräulein in den Apfel?

    Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann kommt alle in den Burgwiesenpark!

    Am Feuer vor ihrem WieWunder-Zelt sitzt die Erzählerin Athena Schreiber und entführt euch in märchenhafte Welten voller Magie und Abenteuer. Lasst euch überraschen – und mit etwas Glück werdet ihr sogar selbst Teil eines Wunders...

     

    Eine Veranstaltung des WortSpiel Erzähltheaters.

  • SOMMERMUSEUM (2)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    09.–12. August

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    „Wer will fleißige Handwerker sehn?“

    (Kunst)Handwerker und Buch-Druck

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 09.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Gartenkunst

    Dienstag 10.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 11.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Insektenhotel/Futterhaus

    Donnerstag 12.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Töpferwerkstatt Haus II
    14:0016:00 Uhr: Töpferwerkstatt Garten II

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • PAULE PUHMANNS PADDELBOOT (4)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Dienstag
    10:00 Uhr | 11:30 Uhr

    31. August

    Neuberg

    Erich-Simdorn-Schule

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 32

    Anfahrt

     

    PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    Auf zu neuen musikalischen Abenteuern

    Eine musikalische Expedition für die neuen Schulkinder.

    An diesem Tag wollen wir gemeinsam singen, spielen, tanzen, erkunden, erforschen und experimentieren.

    Die aufregende Reise mit Paule Puhmanns Paddelboot führt in die spannende Welt der Klänge, und wir alle sind ein Teil davon.

    Bei diesem musikalischen Miteinander für Kinder und Eltern entdecken wir Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung, Hören und Fühlen bei spannenden Phantasiereisen rund um die Welt und durch das Universum der Musik.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig – einfach kommen und mitmachen!

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e.V.

  • LÜDISCHE LAUSCHNACHT

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Freitag | 14:30 & 15:45 Uhr

    03. September

    GROSSENLÜDER

    Bauernhof der
    Familie de Beisac
    Großenlüder-Eichenau

    Erzählungen
    2 €

    INFO: 18

    Anfahrt

     

    LÜDISCHE LAUSCHNACHT

    Wenn aus Ohren Augen werden

    Auf dem Hof der Familie de Beisac in Eichenau präsentieren vier Profi-ErzählerInnen phantasievolle Geschichten für Kinder.

    Die Erzählkunst stellt ein probates Mittel in der kreativen Sprachförderung dar, hier hat sie eine sehr lange Tradition. Kinder und Erwachsene erfahren so einen ganz neuen Umgang mit der Sprache, tauchen in die Geschichten ein, und im Kopf entstehen die tollsten Bilder.

    Zuhören lohnt sich – und an manchen Stellen werden die Kinder selbst ein Teil der Geschichte.

     

    Eine Veranstaltung der Bürgerstiftung Großenlüder.

  • GLÄSERZELLER GARTENGASTSPIELE (Kinder)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Samstag | 15:00 Uhr

    04. September

    FULDA

    Mediterraner Innenhof
    Gläserzeller Straße 11
    Fulda-Gläserzell

    Musik
    6 €

    INFO: 03 & 04 & 05

    Anfahrt

     

    GLÄSERZELLER GARTENGASTSPIELE

    Sascha Gutzeit – Detektivspinne Luise

    Luise ist keine gewöhnliche Spinne, sondern auch Detektivin von Beruf. Sie lebt in Opa Huberts großem Garten.

    Immer wenn hier seltsame Dinge passieren, übernimmt die schlaue Spinne den Fall. Gemeinsam mit ihren Freunden erlebt Luise spannende Abenteuer und sorgt dafür, dass ihr die Täter am Ende ins Netz gehen.

    Sascha Gutzeit liest, und das ist auch immer etwas ganz Besonderes: Ein LESICAL, die gekonnte Mischung aus Lesung und Musical. Beste Unterhaltung für alle ab 6 Jahren.

     

    Eine Veranstaltung des Freien Theaters Fulda e.V.

  • PAULE PUHMANNS PADDELBOOT (5)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Montag
    10:00 Uhr | 11:30 Uhr

    06. September

    Gelnhausen

    Philipp-Reis-Schule

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 32

    Anfahrt

     

    PAULE PUHMANNS PADDELBOOT

    Auf zu neuen musikalischen Abenteuern

    Eine musikalische Expedition für die neuen Schulkinder.

    An diesem Tag wollen wir gemeinsam singen, spielen, tanzen, erkunden, erforschen und experimentieren.

    Die aufregende Reise mit Paule Puhmanns Paddelboot führt in die spannende Welt der Klänge, und wir alle sind ein Teil davon.

    Bei diesem musikalischen Miteinander für Kinder und Eltern entdecken wir Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung, Hören und Fühlen bei spannenden Phantasiereisen rund um die Welt und durch das Universum der Musik.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig – einfach kommen und mitmachen!

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e.V.

  • DIE LUFTGAUKLER – NESTERWACHEN

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Samstag
    12:00 Uhr & 16:00 Uhr

    11. September

    BAD SALZSCHLIRF

    Kurpark

    Seiltanz-Theater
    Eintritt frei

    INFO: 37

    Anfahrt

     

    DIE LUFTGAUKLER – NESTERWACHEN

    Ein märchenhaftes Seiltanz-Theater

    Ihr seid herzlich eingeladen – zu diesem zauberhaften musikalischen Seiltanz-Theater im idyllischen Kurpark von Bad Salzschlirf.

    Florina spielt hier mit ihrem Schmetterling und entdeckt dabei Pirolino, einen prächtigen gelben Vogel, der hoch oben in seinem Nest sitzt.

    Neugierig lockt Pirolino sie hinauf in die Lüfte, und ein komödiantisches, märchenhaftes Spiel mit beinahe schwerelosen Vogeltänzen über der Erde beginnt.

     

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • DUO EINFACH RIESIG – DIE RALLYE ZUM SÜDPOL

    Young Scots TRAD AWARDS WINNER TOUR

    Sonntag
    12:00 Uhr & 16:00 Uhr

    12. September

    BAD SALZSCHLIRF

    Kurpark

    Straßentheater
    Eintritt frei

    INFO: 37

    Anfahrt

     

    DUO EINFACH RIESIG – DIE RALLYE ZUM SÜDPOL

    Ein clowneskes Straßentheater über das Scheitern

    Die Clowns Jacques und Omelette sind mit ihrem roten Rennwagen angereist zur historischen Rallye zum Südpol. Im Kreise der Zuschauer zelebrieren sie ihren glorreichen Aufbruch.

    Doch der Traum zerbröselt in einem urkomischen Slapstickreigen, nicht einmal bis über die Startlinie sind sie gekommen! Das Auto: Schrott. Der Traum: aus und vorbei.

    Aber Clowns geben bekanntlich nie auf! Plötzlich wird aus ihrem schrottreifen Rennwagen ein Flugzeug, und die beiden brechen auf zu neuen Abenteuern.

     

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • ROXANNE

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Sonntag | 16:00 Uhr

    12. September

    SCHÖNECK

    Bürgertreff

    Puppentheater
    VVK 8 € / TK 11 €

    INFO: 12

    Anfahrt

     

    ROXANNE

    „Miras Sternenreise“

    Mira lebt auf dem schönen Planeten Aldo im Sternensystem Mikaz. Alles ist gut, bis ihr geliebter Bruder Muri plötzlich verschwindet. Mira sucht ihn im ganzen Universum und landet irgendwann auch auf der Erde.

    Doch sind die Erdlinge friedlich? Wie werden sie Mira behandeln? Werden sie helfen, ihren kleinen Bruder zu finden? Was zunächst fremd erscheint, wird zu einer ganz besonderen Freundschaft.

    Gemeinsam mit ihren neuen Freunden macht sich Mira auf eine Suche voller Wunder und Überraschungen.

     

    Eine Veranstaltung der Gemeinde Schöneck.

  • DIE KÖNIGIN DER INSTRUMENTE

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Donnerstag
    08:00 Uhr | 09:15 Uhr
     10:30 Uhr | 11:45 Uhr

    16. September

    FULDA

    Stadtpfarrkirche

    Musik
    Eintritt frei

    INFO: 25

    Anfahrt

     

    DIE KÖNIGIN DER INSTRUMENTE

    Eine spielerische Orgelvorstellung zum Anfassen

    Eine technische und musikalische Einführung für Kinder von 8 – 11 Jahren.

    Wie kommt die Luft in die Orgelpfeifen, und wie viele Pfeifen hat eine Orgel eigentlich? Bei diesen „Werkstatt-Orgelkonzerten“ finden Kinder und Jugendliche Antworten auf viele Fragen rund um die „Königin der Instrumente“.

    Studierende der Hochschule für Musik Mainz und der Orgelklasse von Domorganist Prof. Hans-Jürgen Kaiser stellen die Geheimnisse des beeindruckenden Instrumentes vor und zeigen, wie unterschiedlich eine Orgel klingen kann.

    Natürlich darf man auch einmal selbst in die Tasten greifen.

     

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.orgelmusik.bistum-fulda.de

    Eine Veranstaltung der Domkapitel/Dommusik Fulda.

  • raban – Kultur in Bewegung

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

     

    20. September - 26. Oktober

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Workshops

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    RABAN – KULTUR IN BEWEGUNG

    Workshops für Kinder und Jugendliche – im Herbst in der Kunststation

    Die Kunststation Kleinsassen bietet im Rahmen des Projektes raban verschiedene Workshops an. Angesprochen sind Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren.

    Die Workshops bestehen aus jeweils 6 Unterrichtseinheiten in der Kunststation Kleinsassen. Die Projekte werden in der Zeit vom 20.09.2021 bis zum 26.10.2021 umgesetzt.

    Tatkräftig unterstützen dabei die Künstler*innen: Bernd Baldus, Teresa Dietrich-Stainov, Annette Kramer und Veronika Zyzik. Die Koordination erfolgt über die Geschäftsführerin der Kunststation, Monika Ebertowski.

     

    Weitere Informationen auf der Webseite der Kunststation Kleinsassen:
    „raban – Kultur in Bewegung“

     

    Eine Veranstaltung der Kunststation Kleinsassen.

  • URMEL SCHLÜPFT AUS DEM EI

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Mittwoch | 15:00 Uhr

    29. September

    GELNHAUSEN

    Kulturherberge

    Figurentheater
    7 € Erw.
    5 € Kinder (bis 16 J.)

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    URMEL SCHLÜPFT AUS DEM EI

    Ein mupfeliges Kindermusical

    Hier kommt … ein wirrwarrwitziges mupfeliges Musical mit einem der liebenswertesten Geschöpfe der deutschen Kinderliteratur!

    Die Geschichte beruht auf Max Kruses beliebtem „Urmel aus dem Eis“.

    Die schönsten Momente aus dem Kinderbuchklassiker werden hier mit charakterstarken Figuren auf die Bühne gebracht und mit eingängiger Musik vertont – urmeliges Figurentheater zum Mitmachen für Groß und Klein.

     

    Eine Veranstaltung des Barbarossastadt Gelnhausen.

  • HERBSTMUSEUM

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    18.–21. Oktober

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    HERBSTMUSEUM

    „Buch – Druck“

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Herbstprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 18.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Papierwerkstatt „Buch-Seiten-Wandel“

    Dienstag 19.10.2021
    14:0016:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 20.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Druckwerkstatt „Schwarze Kunst“

    Donnerstag 21.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Kalligraphie-Werkstatt „Federkiel und Tintenklecks“

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • ERFREULICHES THEATER ERFURT

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Sonntag | 16:00 Uhr

    31. Oktober

    SCHÖNECK

    Dorfgemeinschaftshaus Schöneck-Oberdorfelden

    Puppentheater
    VVK 8 € / TK 11 €

    INFO: 12

    Anfahrt

     

    ERFREULICHES THEATER ERFURT

    „König und Königin Drosselbart“

    Die Geschichte der Gebrüder Grimm vom König Drosselbart erscheint in diesem zauberhaften Puppenspiel in ganz aktuellem Gewand: Es war einmal eine wunderschöne Prinzessin, die wollte heiraten.

    Oder... wollte sie das überhaupt? Oder sollte sie? Und wen wollte oder sollte sie heiraten? Darf sie selbst wählen, wer ihr Gemahl wird? Könnte auch ein Bettelmann ein geeigneter Kandidat sein?

    Das Märchen erzählt von zwei Menschen, die sich gemeinsam aufmachen in die Welt und sich dabei kennen lernen … und lieben.

     

    Eine Veranstaltung der Gemeinde Schöneck.