VA82

Freitag | 19:00 Uhr

10. September

Fulda

KUZ Kulturzentrum Kreuz

Theater
Eintritt frei

INFO: 42

Anfahrt

ALLES FLEISCH

Theaterstück über die große Solidarität

Was Fleischkonsum und Massentierhaltung für den Klimawandel bedeuten, wissen wir mittlerweile.

Weniger bekannt sind die Zusammenhänge zwischen der Fleischproduktion bei uns und mangelnder Ernährungssicherheit im globalen Süden, oder auch – ganz aktuell – zwischen Massentierhaltung und Pandemien. Bei Familie Schwarte prallen diese Widersprüche krachend aufeinander.

Das Stück ist nicht nur ästhetisch ein spannendes Unterfangen, es bietet trotz des ernsten Themas einen unterhaltsamen Theaterabend.

 

Eine Veranstaltung der BIKOOP Bildungskooperation für eine gerechte Globalisierung e.V. + attac Regionalgruppe Fulda.