DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

Mittwoch | 20:00 Uhr

04. August

Freigericht

Schlosspark Hof Trages

Vortrag & Musik
18 € (erm. 15 €)

INFO: 31

Anfahrt

WELCHE FREUDE, EIN FRANKFURTER ZU SEIN

Die Familie Brentano an Rhein und Main

Vorgestellt von Prof. Bunzel (Leiter der Abt. Romantik-Forschung - Goethehaus Frankfurt) Musikalisch umrahmt von Oliver Lach (Gitarre) und Ruo-Hsin Hung (Cello)

 

Die Nachkommen der 1698 vom Comer See nach Frankfurt zugewanderten Händlerfamilie Brentano-Tremezzo prägten nachhaltig die Kultur und das Erscheinungsbild der Mainmetropole.

Auch in der Region waren die Familien sehr präsent: in Oestrich-Winkel, Aschaffenburg, Wasserlos und Alzenau.

Eine wichtige Örtlichkeit war dabei das Hofgut Trages, wo die Familie von Savigny zum geselligen Treffpunkt für die Brentanos wurde. Prof. Bunzel als profunder Kenner bietet interessante Einblicke in die Familienhistorie.

Weiter Infos: Musiktage-Trages.de

 

Eine Veranstaltung der Gemeinde Rodenbach.