DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

Samstag | 20:00 Uhr

07. August

Freigericht

Schlosspark Hof Trages

Musik
20 € (erm. 18 €)

INFO: 31

Anfahrt

MUSIK ZWISCHEN ITALIEN UND RUSSLAND

Annalia Coccioli (Klavier), Glücksklee Streichquartett, Marta Kovola, Friederike Kampik (Violine), Tim Düllberg (Viola), Lucia Rupert (Violoncello)

Werke für Klavier-Solo und und Klavier + Streichqartett des italienischen Komponisten G.F. Malipiero und seiner russischen Kollegen Skrjabin sowie Shostakovich werden von der italienischen Pianistin Annalisa Coccioli und dem Glücksklee-Quartett musiziert.

Die Pianistin studierte an der Hochschule für Musik in Frankfurt und konzertierte mit verschiedenen Orchestern. So war sie mehrfach im Mozart-Saal der Alten Oper Frankfurt zu hören.

Weiter Infos: Musiktage-Trages.de

 

Eine Veranstaltung des Fördervereins Freunde der Sommerlichen Musiktage.