Literatur

  • KIKU GRANATAPFEL UND FEUERBERG

    08. Juni – 19. August

    Hofbieber Kleinsassen

    Kunststation Kleinsassen e.V.

    Eintritt frei

    Kunst, Literatur

    INFO: 25

    Anfahrt

     

    GRANATAPFEL UND FEUERBERG – KINDERPROGRAMM

    Aserbaidschan in Kleinsassen

    Im Rahmen des Kultursommers Main-Kinzig-Fulda bietet die Kunststation eine besondere Kunstbegegnung mit einem fremden Kulturkreis, in diesem Jahr mit Aserbaidschan. Die Workshops mit einer extra Kinder-Vernissage sowie die Märchenveranstaltung bieten Kindern eine Brücke zur Wahrnehmung der Kunstausstellung und zum Erproben eigener kreativer Potenziale.

    Auszug aus dem Kinderprogramm:

    Donnerstag | 08. Juni | 8:30 Uhr
    Projekttag für Kinder mit Ausstellungsbesuch und Workshops
    (Papierschöpfen, Töpfern, Malerei, Collagen)

    Sonntag | 25. Juni | 15:00 Uhr
    Vernissage der Workshop-Ergebnisse vom 08. Juni im Café der Kunststation

    Montag | 14. August–Freitag | 18. August | täglich 14:00–17:00 Uhr
    Offene Kreativ-Werkstatt mit der aserbaidschanischen Künstlerin Fidan Akhundova

    Samstag | 19. August | 14:00 Uhr
    Märchen aus Aserbaidschan, präsentiert von Margot Dernesch, mit musikalischen Akzenten

    Mehr Informationen unter www.kleinsassen.de

    Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung „Granatapfel und Feuerberg – Aserbaidschanische Kunst der Gegenwart zwischen Phantasie und Weltenblick“ in der Kunststaion Kleinsassen.

  • POESIE IM KURPARK

    Samstag | 22:00 bis 23:30 Uhr

    12. August

    Bad Salzschlirf

    Kurpark Bad Salzschlirf

    Literatur
    Eintritt frei

    www.sternen-poeten.de

    INFO: 04

    Anfahrt

     

     

    POESIE IM KURPARK

    Sternen-Poeten

    In diesem Jahr ist es endlich so weit: Die neue Literaturreihe STERNEN-POETEN „Poesie zur Nacht“ startet. Die Schauspieler Peter Hub und Christine Hadulla verzaubern unter dem Sternenhimmel im Kurpark von Bad Salzschlirf die Zuschauer mit Gedichten und lyrische Texten.

    Nähere Inforamtionen erhalten Sie unter www.sternen-poeten.de

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • LITERATUR AM KIRCHPLATZ

    Freitag | 19:30 Uhr

    18. August

    Freigericht-Somborn

    Kirchplatz St. Anna

    Eiterfeld

    Kirchplatz St. Georg

    PoppenHausen

    Kirchplatz St. Georg

    Freitag | 18:30 Uhr

    01. September

    Hosenfeld-Blankenau

    Propsteischlossgarten

    Literatur
    Eintritt frei

    www.katholische-kirche-blankenau.de

    INFO: 26

    Anfahrt

     

     

    LITERATUR AM KIRCHPLATZ

    Spuren des Glaubens in moderner Literatur

    Bei stilvollem Ambiente lesen bekannte Persönlichkeiten aus Kirche und Öffentlichkeit aus der näheren Umgebung ausgewählte Passagen aus zeitgenössischer Literatur als Spiegelbild der Gesellschaft. Dabei geht es auch um eine Spurensuche nach religiösen Themen und Fragen.

    Der Fokus der ausgewählten Texte liegt auf dem Schwerpunkt „Auf der Suche nach dem eigenen ICH“. Zwischen den einzelnen Lesungen untermalen regionale Musiker die Texte.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.katholische-kirche-blankenau.de

    Veranstaltungen der Katholischen Kirchengemeinden St. Anna Somborn, St. Georg Eiterfeld, St. Georg Poppenhausen sowie St. Simon und Judas Blankenau.

  • GRASS: GRIMMS WÖRTER

    Freitag | 19:00 Uhr

    18. August

    Fulda

    Kapelle des Vonderau Museums Fulda

    Literatur
    VVK 16 €/AK 18 €

    www.ulenspiegel.de

    VVK & INFO: 13

    Anfahrt

     

     

    GRASS: GRIMMS WÖRTER

    Lesung und Musik mit Nora Gomringer und Günter Baby Sommer

    Die Liebeserklärung von Günther Grass an die deutsche Sprache, vertrommelt von Günter Baby Sommer, einem der bedeutendsten Vertreter des zeitgenössischen Jazz, rezitiert und inszeniert von Nora Gomringer, der für ihr Werk im letzten Jahr der Ingeborg Bachmann Preis verliehen wurde. Nach großen erfolgreichen Aufführungen (Lübeck, Hamburg etc.) nun auch in Fulda.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.ulenspiegel.de

    Eine Veranstaltung der Buchhandlung Ulenspiegel in Kooperation mit den Jazzfreunden Fulda e.V.

  • SIEBTE HOCHSTÄDTER LYRIKNACHT

    Freitag | 19:00 Uhr

    25. August

    Maintal-Hochstadt

    Ev. Kirche Hochstadt

    Lyrik, Literatur
    3-5 €

    www.horstbingel.de

    VVK & INFO: 34

    Anfahrt

     

     

    SIEBTE HOCHSTÄDTER LYRIKNACHT

    in Erinnerung an Horst Bingel

    Gemäß dem bewährten Konzept der Veranstaltung werden sich prominente Lyriker mit Preisträgern des „Jungen Literaturforums Hessen-Thüringen“ und Nachwuchsautoren bis hin zu Schülern der umliegenden Schulen abwechseln. Zur Auswahl stehen Michael Krüger, Kurt Drawert, Carolin Callies und Mitglieder der Frankfurter Gruppe oulipo. Für die musikalische Gestaltung stehen Bernhardt Brand-Hofmeister und Stephan Völker bereit. Sie werden sich mit ihren Improvisationen an Orgel und Saxofon auf die lyrischen Texte beziehen und so auch das musikalisch interessierte Publikum begeistern.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.horstbingel.de

    Eine Veranstaltung der Horst-Bingel-Stiftung für Literatur.