Schlüchtern

  • CARRINGTON & BROWN'S

    Mittwoch | 20:00 Uhr

    07. Juni

    Schlüchtern

    KUKI-Zelt

    Music & Comedy
    VVK 22 €/AK 26 €

    INFO: 38

    Anfahrt

     

    CARRINGTON & BROWN’S

    Music & Comedy

    Absolut genial … sie perlen wie eine Flasche Champagner! Das vielfach preisgekrönte Musik- und Comedy-Duo Carrington-Brown ist wohl eines der ungewöhnlichsten Paare der Welt. Mit ihrem Programm zaubern Carrington und Brown internationales Festival-Flair ins KUKI. Sie, die klassisch ausgebildete Cellistin, die u.a. mit Paul McCartney, Aretha Franklin und Randy Newman auf der Bühne stand, er, der u.a. mit Robbie Williams musizierte. Zusammen mit „Joe“, Rebeccas Cello aus dem 18. Jahrhundert, parodieren sie so ziemlich jedes Genre – von Pop bis Oper, von Jazz bis Bollywood.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • ENNIO MARCHETTO - THE LIVING PAPER CARTOON

    Donnerstag | 21:00 Uhr

    15. Juni

    Schlüchtern

    KUKI OPEN-AIR-BÜHNE
    Bei Regen – Stadthalle Schlüchtern

    Theater
    VVK 22 €/AK 26 €

    VVK & INFO: 38

    Anfahrt

     

     

    ENNIO MARCHETTO - THE LIVING PAPER CARTOON

    Ennio Marchetto ist ein Weltstar! In seiner Show bewegt sich der venezianische Verwandlungskünstler in der Welt der Popikonen und verzaubert sein Publikum in über 70 Ländern. Sein Stil vereint Pantomime, Tanz, Musik und den rasanten Wechsel seiner Kostüme, die ausschließlich aus Papier bestehen. Acht Millionen Klicks auf YouTube zeigen seine Einzigartigkeit. Begleitet von einem fulminanten Soundtrack, verwandelt sich Ennio blitzschnell und hochkomisch in Frank Sinatra, Marilyn Monroe, Prince, Die drei Tenöre, Dolly Parton, Doris Day und Gene Kelly. Auch die Ikonen der deutschen Unterhaltungskunst werden nicht geschont. Eine der wohl perfektesten Comedy-Shows, die derzeit auf den internationalen Bühnen zu sehen ist.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • KIKU DER FURIOSE KÜCHENZIRKUS

    Sonntag | 16:30 Uhr

    18. Juni

    Schlüchtern

    KUKI-Zelt

    Theater, Kleinkunst, Kabarett
    8 €

    VVK & Info: 38

    Anfahrt

     

     

    DER FURIOSE KÜCHENZIRKUS

    Coq au vin - Berlins artistisches Kinder- & Familientheater

    Theater Coq au vin kreiert Zirkus als Theater lebendig und frisch. Die spielerische Hingabe der Darsteller, die Beteiligung der Kinder, der den Stücken innewohnende Humor und die Artistik stehen im Vordergrund. Zwei Köche bitten zu Tisch! Es gibt Apfelkuchen! Phantasievoll und witzig erschaffen die zwei Clowns ihre kleine Küchenwelt, die viel Charme und Magie versprüht. Um die Grundlage des Teiges zu rühren, verflechten sie artistische Kunststücke mit tänzerischen Choreographien und führen größenwahnsinnig ihre außergewöhnliche Küchentauglichkeit vor.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • UTE LEMPER

    Freitag | 20:00 Uhr

    30. Juni

    Schlüchtern

    KUKI OPEN-AIR-BÜHNE
    Bei Regen – Stadthalle Schlüchtern

    Kabarett, Musik, Theater
    VVK 39,90 €/AK 44,90 €

    VVK & INFO: 38

    Anfahrt

     

     

    UTE LEMPER

    Last Tango in Berlin

    Als Weltbürgerin und Weltstar ist Ute Lemper auf den Bühnen der verschiedensten Länder zu Gast. Die am New Yorker Broadway wie im Londoner West End gleichermaßen gefeierte „German Cabaret Legend“, verbindet in ihrem Best-Of-Programm „The Last Tango In Berlin“ alle Kapitel ihres so reichen Repertoires. Ihr musikalischer Spaziergang beginnt in Berlin mit den Liedern von Brecht und Weill, führt durch das poetische Universum von Jaques Brel und Edith Piaf in Paris bis in die Welt des argentinischen Tango von Astor Piazzolla.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS

    Samstag | 20:00 Uhr 

    15. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    KUNDSCHAFTER DES FRIEDENS

    Komödie | D 2017 | 93 Min. | ab 12

    Der etwas heruntergekommene Pensioner Jochen Falk, einst legendärer TOP-Spion der Auslandsaufkärung der DDR, wird vom ehemaligen Erzfeind BND für eine heikle Mission angeworben. Er willigt unter der Bedingung ein, den Auftrag mit seiner alten Truppe durchzuziehen. Mit Henry Hübchen, Michael Gwisdek, Winfried Glatzeder, Jürgen Prochnow.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • TERRA DEI SANTI – LAND DER HEILIGEN

    Sonntag | 20:00 Uhr

    16. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    TERRA DEI SANTI – LAND DER HEILIGEN

    Thriller | Italien 2017 | 80 Min. | OMU, ital. mit dt. Untertiteln

    Kalabrien – das Land der Bindungen bis in den Tod für alle, die sich, meist minderjährig, der „Gesellschaft“ anschließen. Frauen dem Zusammenhalt von Geschäften, Gefühlen und Beziehungen, über die sie mit archaischer Familienstrenge wachen. Doch sie haben das Potential zu Veränderungen.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • LOVE & FRIENDSHIP

    Montag |  20:00 Uhr

    17. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    Love & Friendship

    Komödie | IRL, F, NL 2016 | 93 Min. | ab 0

    „Love & Friendship“ basiert auf dem Briefroman „Lady Susan“ der britischen Schriftstellerin Jane Austen. („Stolz & Vorurteil"). Regisseur Whit Stillmann trifft exakt den spöttischen Ton von Jane Austen. Scherz, Satire und tiefe Bedeutung harmonieren perfekt mit dem leichten und doch hintergründigen Spiel seines brillanten Ensembles.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • ICH, DANIEL BLAKE

    Dienstag |  20:00 Uhr

    18. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    ICH, DANIEL BLAKE

    Drama | GB, F, BE 2016 | 101 Min. | ab 6

    Ken Loach reflektiert den Alltag in Großbritannien, ohne Überzeichnung, nur mit feinen Federstrichen. Der 59-jährige Schreiner Daniel Blake aus dem Nordosten Englands verletzt sich bei der Arbeit, so dass er auf Sozialhilfe angewiesen ist. Da in jedem Moment sein soziales Engagement durchscheint, erreicht die Story geradezu explosive Emotionalität.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • TONI ERDMANN

    Mittwoch |  20:00 Uhr

    19. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    TONI ERDMANN

    Drama, Komödie | D, AT 2016 | 162 Min. | ab 12

    Peter Simonischek ist Toni Erdmann ist Winfried, 65, ein Musiklehrer mit ausgeprägtem Hang zum Scherzen. Seine Tochter Ines (Sandra Hüller) ist eine Karrierefrau, die um die Welt reist, um Firmen zu optimieren. Vater und Tochter könnten also nicht unterschiedlicher sein: Doch je härter sie aneinander geraten, desto näher kommen sie sich.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • EGON SCHIELE

    Donnerstag |  20:00 Uhr

    20. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    EGON SCHIELE

    Drama, Biografie | AT, LUX 2016 | 109 Min. | ab 12

    Wie ein österreichischer James Dean wirkt er auf uns, doch der expressionistische Maler Egon Leo Adolf Lufwig Schiele wusste, was er tat: Nix anbrennen lassen und sich obsessiv dem Feuer des Künstlertums überlassen! Neben Gustav Klimt und Oskar Kokoschka zählt er zu den bedeutendsten bildenden Künstlern der Wiener Moderne.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • T2 TRAINSPOTTING

    Freitag |  20:00 Uhr

    21. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    T2 TRAINSPOTTING

    Drama, Komödie | GB 2017 | 117 Min. | ab 16

    Fortsetzung des Drogen-Kultfilms „Trainspotting“ von Danny Boyle, wieder mit Renton, Spud, Sick Boy und Francis Begbie. Das Sequel basiert auf dem Irvine-Welsh-Roman „Porno“. Das Buch spielt zehn Jahre nach „Trainspotting“ und statt mit Drogen beschäftigt sich die Ex-Clique um Renton darin mit dem Pornogeschäft.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • ELLE

    Samstag |  20:00 Uhr

    22. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    ELLE

    Psychothriller | F , D , BE 2016 | 126 Min. | ab 16

    Da haben sich Drei gefunden, die keine Provokation scheuen: Paul Verhoeven verfilmt Philippe Djians Roman „Oh... “ mit der mutigsten Isabelle Huppert seit „Die Klavierspielerin“. In dem vieldiskutierten Film wird eine Unternehmerin in ihrer Villa vergewaltigt und lässt sich daraufhin auf eine Affäre ein. Es verschwimmen Opfer und Täter.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • WILDE MAUS

    Sonntag |  20:00 Uhr

    23. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    WILDE MAUS

    Tragikomödie | D, AT 2016 | 103 Min. | ab 12

    Könige werden zuvorkommend behandelt! Das ist zumindest Georgs Ansicht, der seit Jahrzehnten als etablierter Musikkritiker mit spitzer Feder für das Feuilleton einer Wiener Zeitung schreibt. Doch dann wird er überraschend von seinem Chefredakteur gekündigt: Sparmaßnahmen. Georg (Josef Hader) sinnt auf Rache...

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

    Montag |  20:00 Uhr

    24. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-ZELT

    Film
    7,50 € / 8,00 € bei Überlänge

    www.kuki-kino.de

    Anfahrt

     

     

    DIE ANDERE SEITE DER HOFFNUNG

    Drama, Komödie | Finnland 2017 | 100 Min. | ab 6

    Flucht, Rassismus, Solidarität – Aki Kaurismäki leistet seinen Beitrag zur längst entgleisten europäischen Debatte. Ohne Pathos, ohne Zeigefinger, dafür umso eindringlicher. Ein Pokerspieler, der versucht, eine heruntergekommene Gaststätte auf Vordermann zu bringen, gibt dem Flüchtling Khaled einen Job und besorgt ihm einen falschen Pass.

    6. FESTIVAL DES EUROPÄISCHEN FILMS

    Europa ist im Alltagsleben immer präsent. Die aktuellen sozialen und politischen Krisen Gemeinschaftsgefühl. Aus dieser Perspektive kann die europäische Filmkunst und Kultur als Mittlerin für die europäische Identität funktionieren. Es ist das Europa der Vielfalt, das sich in den kuratierten Filmen des Festivals widerspiegelt. Lassen Sie sich inspirieren von der Vielseitigkeit Europas.

    Träger des Festivals ist der gemeinnützige Kultur-Verein

  • KIKU DOUBLE DRUMS – KINDERPROGRAMM

    Samstag | 16:00 Uhr

    29. Juli

    Schlüchtern

    KUKI-Zelt

    Musik
    VVK 12 €/TK 16 €

    VVK & Info: 38

    Anfahrt

     

     

    DOUBLE DRUMS – KINDERPROGRAMM

    Workshop

    Ein Workshop-Nachmittag mit Double Drums ist ein Spielplatz der Musik. Das preisgekrönte Percussion- Duo zeigt in seinen Workshops, wie Gongs, Pauken und Marimba, auch Kartons zu Musikinstrumenten werden, wie einfach es ist, ohne Vorkenntnisse, mit anderen Menschen Musik zu machen. Auf Alltagsgegenständen, afrikanischen Trommeln und sogar mit dem eigenen Körper. Neue Sounds entdecken, eigene Stücke komponieren, Rhythmen lernen und das Ganze mit einer riesigen Portion Spaß auf die Bühne bringen! Teilnahme ab 11 Jahren.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • THE CAST – DIE OPERNBAND

    Samstag | 20:00 Uhr

    26. August

    Schlüchtern

    KUKI OPEN-AIR-BÜHNE
    Bei Regen – Stadthalle Schlüchtern

    Oper, Musik
    VVK 22 €/AK 26 €

    VVK & INFO: 38

    Anfahrt

     

     

    THE CAST – DIE OPERNBAND

     

    Wenn die auf der Bühne Spaß haben, springt der Funke schnell auch aufs Publikum über – den Beweis treten mit The Cast sechs junge, klassisch ausgebildete Sänger/innen mit ihrem mitreißenden Programm „Opera to Show“ an: Die glanzvollen Vokalartisten aus Chile, Kanada, USA und Deutschland präsentieren Meisterwerke des Opern- und Operettenrepertoires, inszeniert mit Charme, Witz und frischen Ideen. Zeitgemäß arrangiert, ohne den Respekt vor dem Werk zu verlieren: so werden die Gesangspartien mit Pianobegleitung nicht nur zum wertvollen Hörvergnügen für Kenner.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.