September

  • JOHANN MICHAEL BACH

     

    09. Juni – 31. Oktober

    TANN

    Stadtkirche

    Ausstellung
    Eintritt frei

    INFO: 46

    Anfahrt

     

    JOHANN MICHAEL BACH

    Eine Ausstellung über den Tanner Bach und sein Werk

    Neben dem überragenden Johann Sebastian Bach prägten eine Reihe weiterer bekannter Musiker aus der Bach-Familie das musikalische Geschehen in Deutschland. Zu ihnen zählt auch Johann Michael Bach (1745–1820), der „Tanner Bach“.

    Von 1768 bis 1778 und dann noch einmal von 1785 bis 1795 wirkte er in der Rhön, prägte die Kirchenmusik und schrieb einen Großteil seiner Werke. 2020 wird sein 200. Todestag begangen.

    Die Ausstellung über Johann Michael Bach soll sein Erbe an der ehemaligen Wirkungsstätte bewahren.

    Eine Ausstellung im Rahmen des Tanner Musiksommers.

  • GOMRINGER, LINSCHINGER, SAYLER

     

    10. Juni – 29. September

    HÜNFELD

    Museum Modern Art

    Montag | 15:00 Uhr | Eröffnung

    Vernissage: Eintritt frei.
    Während der Ausstellungsdauer wird ein Eintritt erhoben.

    INFO: 30

    Anfahrt

     

    GOMRINGER, LINSCHINGER, SAYLER

    Konkrete Kunst und Konkrete Poesie

    Zum Kultursommer 2019 präsentiert das Museum Modern Art mit Eugen Gomringer den Begründer der Konkreten Poesie sowie mit Josef Linschinger und Diet Sayler zwei herausragende Vertreter der Konkreten Kunst.

    Unter anderem werden auch gemeinsame Projekte von Gomringer und Linschinger in dieser Ausstellung präsentiert.

    Eine Ausstellung der Stiftung Museum Modern Art – Sammlung Jürgen Blum.

  • VA55

    Freitag, Samstag | 20:00 Uhr
    Sonntag | 17:00 Uhr

    30., 31. August,
    01. September

    BAD ORB

    Parkplatz Holzhof

    Theater
    VVK 18-19/11-12 €
    AK 19-20/12-13 €

    INFO: 04

    Anfahrt

     

    DIE TOCHTER DES SALZSIEDERS

    von Ulrike Schweikert

    Wer historische Krimis mag und sich für das mittelalterliche Leben in einer Salzsiederstadt interessiert, der liegt bei dieser Inszenierung richtig.

    In fesselnden Szenen und bunten Bühnenbildern wird die Geschichte der Anna Katharina Vogelmann lebendig. Das junge Mädchen wächst in einer traditionellen Salzsiederfamilie auf.

    Doch sie möchte mehr vom Leben als nur einen guten Ehemann. Als sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur kommt, das auch ihre eigene Familie betrifft, entwickelt sie sich zur klugen Ermittlerin.

    Eine Veranstaltung der Theatergruppe „Peter von Orb“.

  • VAK12 icon

    Sonntag | 14:00 & 16:00 Uhr

    01. September

    BAD SALZSCHLIRF

    Kurpark

    Theater
    Eintritt frei

    INFO: 05

    Anfahrt

     

    RIGATONIS GLÜCKSBUDE

    Stelzentheater für Kinder

    Antonio Rigatoni zieht mit seiner Assistentin Isabella und seiner Glücksbude durchs Land. Auf sein Können als Zauberer ist er mächtig stolz. Doch dann verlässt ihn seine Zauberkraft mitten in der Vorstellung, die Verzweiflung ist groß und er selbst ganz klein. Zum Glück haben die Kinder inzwischen zaubern gelernt – können sie ihm aus der Patsche helfen?

    Ein interaktives Theaterstück mit Livemusik, Zauberei und Jonglage.

    Die Auftritte finden im Rahmen des Kinderfestes im Kurpark von Bad Salzschlirf statt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Kulturkessel statt.

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • AUF ZU NEUEN ABENTEUERN... DIE MUSIKALISCHE REISE GEHT WEITER

    Sonntag | 15:00 Uhr

    01. September

    GELNHAUSEN

    Schlosshof Gelnhausen-Meerholz

    Musik, Theater
    Eintritt frei

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    AUF ZU NEUEN ABENTEUERN... DIE MUSIKALISCHE REISE GEHT WEITER

    In Paule Puhmanns Paddelboot reisen Kinder ab fünf um die Welt

    Eine musikalische Entdeckungsreise, bei der das Singen, Spielen, Tanzen, Ausprobieren, Erleben und Experimentieren im Mittelpunkt stehen – dazu lädt Paule Puhmann mit seinem Paddelboot ein. Kommen – Trauen – Mitmachen!

    Die Besonderheiten von Stimme und Sprache, Rhythmik und Bewegung können hier hörend und fühlend erlebt werden.

    Vorkenntnisse sind nicht nötig! Das Universum der Musik hält wunderbare Überraschungen für alle bereit, die ihre Sinne öffnen und der Phantasie Raum geben.

    Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Saal des Schlosses statt.

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig in Kooperation mit der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • MAREN KROYMANN & BAND

    Mittwoch | 20:00 Uhr

    04. September

    SCHLÜCHTERN

    Stadthalle

    Musik, Comedy
    VVK 28 €/AK 36 €

    INFO: 40

    Anfahrt

     

    MAREN KROYMANN & BAND

    In my SIXTIES!

    Grimme-Preisträgerin Maren Kroymann widmet sich in ihrem Programm augenzwinkernd und unverkrampft der Musik der 60er-Jahre: unerhörte Gefühle, erstes sexuelles Begehren, der Wunsch nach Hingabe, Leichtigkeit und Befreitsein.

    Die Lieder versprechen ein Leben, das bunter, wilder und schöner sein konnte als das der Elterngeneration. Gut, dass Maren Kroymann wie in Sektlaune daherkommt.

    Begleitet und beflügelt wird sie von ihrer fabelhaften Band.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • VA52

    Freitag, Samstag
    jeweils 20:00 Uhr

    06. & 07. September

    BAD SODEN-SALMÜNSTER

    Open-Air-Bühne im Kurpark

    Theater
    Kategorie I:  16/14 €
    Kategorie II: 14/12 €

    INFO: 06

    Anfahrt

     

    DIE DREI MUSKETIERE UND DIE HÖLLE VON BARBUDA

    Ein Musketier-Piraten-Theater-Spektakel für die ganze Familie

    Das Ensemble feel-X e.V. präsentiert in seiner 18. Spielsaison die Uraufführung von Regisseur Felix Wiedergrüns „Die drei Musketiere und die Hölle von Barbuda“.

    Die Schirmherrschaft für diese Inszenierung hat der renommierte Musicalstar Andreas Lichtenberger übernommen.

    Freuen Sie sich auf spannende oder komische Szenen und gekonnte Effekte in bester Theatermanier vom 36-köpfigen feel-X-Team aus Bad Soden-Salmünster!

    Eine Veranstaltung des Ensembles feel-X.

  • VA55

    Freitag, Samstag | 20:00 Uhr

    06. & 07. September

    BAD ORB

    Parkplatz Holzhof

    Theater
    VVK 18-19/11-12 €
    AK 19-20/12-13 €

    INFO: 04

    Anfahrt

     

    DIE TOCHTER DES SALZSIEDERS

    von Ulrike Schweikert

    Wer historische Krimis mag und sich für das mittelalterliche Leben in einer Salzsiederstadt interessiert, der liegt bei dieser Inszenierung richtig.

    In fesselnden Szenen und bunten Bühnenbildern wird die Geschichte der Anna Katharina Vogelmann lebendig. Das junge Mädchen wächst in einer traditionellen Salzsiederfamilie auf.

    Doch sie möchte mehr vom Leben als nur einen guten Ehemann. Als sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur kommt, das auch ihre eigene Familie betrifft, entwickelt sie sich zur klugen Ermittlerin.

    Eine Veranstaltung der Theatergruppe „Peter von Orb“.

  • VON ADAM UND EVA

    Dienstag | 19:30 Uhr

    10. September

    MAINTAL

    Evangelische Kirche Hochstadt

    Musik
    8–24 €

    INFO: 35

    Anfahrt

     

    VON ADAM UND EVA

    Flötenquintett Quintessenz – Leipzig und Günter Schößböck

    „Von Adam und Eva“ ist ein poetischer Exkurs über die Liebe mit Texten von Mark Twain.
    Das Tagebuch von Adam und Eva in fünf Kapiteln wird musikalisch illustriert und interpretiert mit Werken von Claude Debussy, Wolfgang Amadeus Mozart, Joseph Haydn, Pjotr Iljitsch Tschaikowsky u.a.

    Das Leben des ersten Liebespaares der Welt – ein wunderbares Thema, erörtert in Musik und Literatur.

    Als Sprecher und Schauspieler an diesem Abend ist Günter Schößböck zu Gast.

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Hochstädter Kirchenkonzerte.

  • CARAVAN BIG BAND FEAT. ARTODANCE

    Samstag | 20:00 Uhr

    14. September

    BIEBERGEMÜND

    Bürgerhaus

    Musik
    VVK 19,50 €/AK 22 €

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    CARAVAN BIG BAND FEAT. ARTODANCE

    Rhythm and Dance „Feelin good“

    Musik und Tanz mit tollen solistischen Leistungen, dem umwerfenden Sound der Caravan Big Band und neun Tänzerinnen – diese Performance bewegt sich in einem magischen künstlerischen Dreieck zwischen Musik, Gesang und Tanz.

    Die abendfüllende Revue „Feeling good!“ präsentiert sich jung und energiegeladen. Mal swingend und gleitend, mal lyrisch leise und mal verführerisch und sexy – bei dieser Liveveranstaltung gehen Tanz und Musik in atemberaubender Weise zusammen.

    Eine Veranstaltung der Kulturinitiative SpessArt06050 in Kooperation mit der Gemeinde Biebergemünd.

  • TIM FISCHER

    Sonntag | 20:00 Uhr

    15. September

    SCHLÜCHTERN

    Stadthalle

    Musik
    VVK 26 €/AK 34 €

    INFO: 40

    Anfahrt

     

    TIM FISCHER

    Die alten schönen Lieder

    Er ist schrille Diva und dünnhäutiger Chansonnier par excellence, der mit jedem Lied ein kleines Theaterstück inszeniert. Vollmundig serviert er gehaltvoll Hochgeistiges und berauscht sich und sein Publikum mit Chansons, die es in sich haben.

    Tim Fischer und sein Pianist Thomas Dörschel sind nach vielen Jahren wieder gemeinsam auf der Bühne zu erleben.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.