August

  • LICHTKUNST

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

    Vernissage
    Sonntag | 11:00 Uhr

    23. Mai - 29. August

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Ausstellung
    4 € (2 €)
    Kinder (bis 14 J.) Eintritt frei

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    LICHTKUNST
    Erlebnis / Installation / Skulptur / Fotografie

    Lichtkunst-Hommage an den Sternenpark Rhön anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Landkreises Fulda

    Licht und Finsternis – diese Gegensätze sind zu einem wesentlichen Thema der Gegenwartskunst geworden.

    Dabei richtet sich der Blick der Kunstschaffenden ebenso gen Himmel wie auf die Welt. Die künstlerischen Ausdrucksweisen sind so vielfältig wie die Erscheinungen des Lichts.

    Mit dieser Ausstellung feiert die Kunststation das 200-jährige Jubiläum des Landkreises Fulda, denn die Rhön, ausgezeichnet zum Internationalen Sternenpark, ist in Deutschland einer der Orte mit den geringsten Lichtimmissionen.

     

    Einzelne Veranstaltungen wie Künstlergespräche, Vorträge zum Thema Licht / Sternenpark / Workshops für Erwachsene werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegben.

     

    Ausstellungen der Kunststation Kleinsassen.

  • LICHTKUNST – Erlebnisse für Kinder

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

    Montag | 14:00 Uhr

    24. Mai - 29. August

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Ausstellung / Workshops
    5 € / Person
    (inkl. Material)
    teilw. kostenfrei

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    LICHTKUNST – Erlebnisse für Kinder

    LichtKunst-Ausstellungsbesuche mit Workshop-Charakter für Kinder

    Wer kennt das nicht? Die Dunkelheit wirkt oft geheimnisvoll, manchmal auch gruselig. Im Hellen dagegen können wir uns gut orientieren. Wir wissen, wo wir stehen und fühlen uns sicher.

    Diese Gegensätze bieten wunderbare Effekte für das künstlerische Schaffen.

    Die spannende LichtAusstellung in der Kunststation mit Workshops zum Mitmachen lädt die Kinder dazu ein, selbst kreativ zu werden, mit Licht und Schatten, Hell und Dunkel zu spielen und überraschende Installationen schaffen.

     

    Es werden 12 verschiedene Termine für Kinder angeboten - im Zeitraum vom 24.05. bis 29.08.2021. Die einzelnen Veranstaltungen dauern 2-3 Stunden.

    Es werden ausschließlich Kleingruppen gebildet mit maximal 10 Teilnehmer*innen. Bei Gruppenanmeldungen, z.B. Schulklassen, können parallele Termine angeboten werden.

    Offene Termine sind kostenfrei.
    Reserviert gebuchte Gruppenveranstaltungen kosten pro Teilnehmer*in 5€ (inkl. Material).

     

    Ausstellungen der Kunststation Kleinsassen.

  • UM ANTWORT WIRD GEBETEN

    JUNGE WILDE

    Samstag | 15:00 Uhr

    03. Juli – 31. August

    FLÖRSBACHTAL

    Scheune Sieben

    Ausstellung
    Eintritt frei

    INFO: 21

    Anfahrt

     

    UM ANTWORT WIRD GEBETEN

    Briefe aus dem Lockdown

    Bei dieser Kunstaktion wurden rund 300 kreativ gestaltete Briefe per Post an befreundete KünstlerInnen mit der Bitte um Antwort verschickt.

    Die rege Korrespondenz, die sich im Austausch von kleinen Kunstwerken und Künstlerbriefen entwickelte, wuchs in einer Online-Ausstellung zusammen. Die Resultate möchten wir jetzt ins analoge Leben holen und so den künstlerischen Dialog sichtbar machen.

    Die Exponate sind dabei so vielfältig wie ihre Autoren. Einer der Briefe hat sogar ein „Ohr“, mit dem er zuhört...

     

    Anmerkung:
    Öffnungszeiten im Innenbereich nach Terminvereinbarung.
    Die Exponate im Außenbereich sind dauerhaft sichtbar.

     

    Eine Ausstellung von „Scheune Sieben“.

  • „MÄRCHENHAFT UND KUNTERBUNT“

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    jew. 16:00 Uhr

    Juli bis September

    HÜNFELD

    Stadtzentrum Hünfeld

    Theater, Musik, Tanz
    2 € – 4 €

     

    Anfahrt

     

    „MÄRCHENHAFT UND KUNTERBUNT“

    Einzelveranstaltungen für Kinder

    Geplant sind drei Kinderveranstaltungen im Stadtzentrum, die als Open-Air-Veranstaltung angeboten werden.

    Verschiedene Theaterakteure treten in Aktion und unterhalten Kinder (ab vier Jahren) und Erwachsene mit wunderbaren Märchen, Musik und Interaktionen und einer maximalen Spieldauer von 45 Minuten (Beginn jeweils um 16 Uhr).

    Die aktuellen Termine und zusätzlichen Informationen entnehmen Sie bitte der Homepage www.huenfeld.de

     

    Bei schlechtem Wetter finden die Veranstaltungen im „Alten Lokschuppen“ statt.
    >>> Anfahrt

     

    Eine Veranstaltung der Stadt Hünfeld.

  • DIE BREMER STADTMUSIKANTEN (3)

    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    Samstag & Sonntag
    17:00 Uhr

    31. Juli & 01. August

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Die Bremer Stadtmusikanten in einer fantasievollen und aktuellen Bearbeitung: der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus das Märchen von den vier alt gewordenen Haustieren, die sich gemeinsam aufmachen und ein neues Zuhause und eine neue Zukunft suchen.

    Denn – etwas Besseres als den Tod finden sie überall!

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • ORGELSOMMER KINZIGTAL 2021 (Steinau)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Sonntag | 17.00 Uhr

    01. August

    STEINAU

    Ev. Katharinenkirche

    Musik
    Voranmeldung!
    freier Eintritt
    Spenden sind erbeten

    INFO: 50

    Anfahrt

     

    ORGELSOMMER KINZIGTAL 2021

    3. Konzert: Musik für Orgel und Querflöte

    Werke von G. Fr. Händel, S. Karg-Elert und W. Graf

    Interpreten:
    Dr. Wolfram Graf (Hof/Saale), Orgel
    Martin Seel (Hof/Saale), Querflöte

     

    Die Konzertreihe „Orgelsommer Kinzigtal“ hat das Ziel, das Instrument Orgel im kulturellen Leben der Region stärker zu verankern – ganz besonders in diesem Jahr, das vom Deutschen Musikrat zum Jahr der Orgel gekürt wurde.

    Nachdem die Veranstaltungen 2020 pandemiebedingt ausfallen mussten, hoffen die Organisatoren diesmal auf ein Gelingen in allen teilnehmenden Kirchen.

    Bitte beachten Sie, dass eine Voranmeldung notwendig ist!

     

    Eine Veranstaltung der AG Orgelsommer Kinzigtal.

  • DIE BREMER STADTMUSIKANTEN (4)

    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    Sonntag & Montag
    17:00 Uhr

    08. & 09. August

    STEINAU AN DER STRASSE

    Amtshof
    (Brüder Grimm-Haus)

    Theater
    Kinder 3 €
    Erwachsene 5 €

    INFO: 15

    Anfahrt

     

    DIE BREMER STADTMUSIKANTEN

    Ein Märchenspiel für die ganze Familie nach den Brüdern Grimm

    Die Bremer Stadtmusikanten in einer fantasievollen und aktuellen Bearbeitung: der Schauspieler und Regisseur Kurt Spielmann inszeniert im Hof des Museums Brüder Grimm-Haus das Märchen von den vier alt gewordenen Haustieren, die sich gemeinsam aufmachen und ein neues Zuhause und eine neue Zukunft suchen.

    Denn – etwas Besseres als den Tod finden sie überall!

     

    Eine Veranstaltung des Brüder Grimm-Haus Steinau.

  • SOMMERMUSEUM (2)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    09.–12. August

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    „Wer will fleißige Handwerker sehn?“

    (Kunst)Handwerker und Buch-Druck

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 09.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Gartenkunst

    Dienstag 10.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 11.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Insektenhotel/Futterhaus

    Donnerstag 12.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Töpferwerkstatt Haus II
    14:0016:00 Uhr: Töpferwerkstatt Garten II

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • DIE BLECHLAWINE

    NO BUSINESS LIKE SHOWBUSINESS

    Sonntag  | 16:00 Uhr

    09. August

    BAD ORB

    Waldbühne am Spessartbogen im Haseltal

    Musik
    10 €

     

    Anfahrt

     

    DIE BLECHLAWINE

    Bläserensemble mit Programm bei Bier und pikanten Gebäck

    Die Blechlawine – fünf Künstler am Blech aus dem schönen Freigericht – laden hier zu einem ganz besonderen Musikgenuss ein.

    Blech muss nicht blechern klingen, das ist die Devise bei diesem Konzert, das einen weiten musikalischen Bogen spannt.

    Bei Bier und Laugengebäck an einem hoffentlich sommerlich milden Abend freuen wir uns auf viele Gäste, natürlich unter Einhaltung der aktuellen Abstands- und Registrierungsregelungen.

     

    Wettertelefon am 29.08.2021 bis 13:30 Uhr
    06052 1202 oder 01713551747

     

    Eine Veranstaltung des Kulturkreises Bad Orb e.V.

  • DER WALD LACHT

    DER WALD LACHT

    Donnerstag bis Samstag
    18:00 Uhr

    12.-14. August

    HOFBIEBER

    Waldhaus am Thiergarten

    Theater-Festival
    Abendkasse auf dem Festivalgelände
    16 € (erm. 8 €)

    Anfahrt

     

    DER WALD LACHT – Kunst, Kultur und Kulinarik

    5. Sommer-Theater-Festival

    Auch die fünfte Auflage des beliebten Sommer-Theater-Festivals „Der Wald Lacht“ präsentiert wieder fantasievolle Inszenierungen, die uns zu fremden Orten mitnehmen, in der Zeit reisen lassen und das scheinbar Unmögliche möglich machen.

    Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den Publikumslieblingen Sebastian Scheuthle und die 4 Temperamente sowie auf Manuel Kuthan und seine Handpuppe Heinzi. Der Artist Johann Prinz entführt uns mit einer aufregenden Darbietung ins Theater der Lüfte. Lebensfreude pur!

     

    Eine Veranstaltung von KASPAR & GAYA.

  • 35. OPERNAKADEMIE BAD ORB 2021

    SCHÖPFUNG

    Donnerstag | 19:30 Uhr
    Samstag | 18:00 Uhr

    19. & 21. August

    BAD ORB

    Konzerthalle

    Musik
    VVK 20 € / 17 €

    INFO: 14

    Anfahrt

     

    35. OPERNAKADEMIE BAD ORB 2021

    Opernträume

    Mit „Opernträume“ lädt die Opernakademie Bad Orb zum musikalischen Genuss des schönen Gesangs ein – trotz der aktuell geltenden Corona-Einschränkungen.

    Die jungen Solistinnen und Solisten werden am Flügel begleitet von Mike Millard sowie vom Chor der Opernakademie (Leitung: Wolfgang Runkel). Neben bekannten Arien und Duetten, u. a. aus „Hoffmanns Erzählungen“, werden beliebte Melodien aus der „Fledermaus“ vorgetragen.

    Der deutschlandweit bekannte Bariton Michael Dahmen führt heiter durch das Programm.

     

    Ggf. Zusatztermin unter www.bad-orb.info  bzw. www.opernakademie.com 

     

    Eine Veranstaltung der Freunde der Opernakademie Bad Orb e. V.

  • ORGELSOMMER KINZIGTAL 2021 (Wächtersbach)

    INTERNATIONALER ORGELSOMMER - THOMAS LACÔTE

    Sonntag | 19.00 Uhr

    22. August

    WÄCHTERSBACH

    Kath. Kirche

    Musik
    Voranmeldung!
    freier Eintritt
    Spenden sind erbeten

    INFO: 50

    Anfahrt

     

    ORGELSOMMER KINZIGTAL 2021

    4. Konzert: Musik für Orgel und Violine

    Interpreten:
    BZK Dorothea Harris (Schlüchtern), Orgel
    Nina Osina (Kassel), Violine

     

    Die Konzertreihe „Orgelsommer Kinzigtal“ hat das Ziel, das Instrument Orgel im kulturellen Leben der Region stärker zu verankern – ganz besonders in diesem Jahr, das vom Deutschen Musikrat zum Jahr der Orgel gekürt wurde.

    Nachdem die Veranstaltungen 2020 pandemiebedingt ausfallen mussten, hoffen die Organisatoren diesmal auf ein Gelingen in allen teilnehmenden Kirchen.

    Bitte beachten Sie, dass eine Voranmeldung notwendig ist!

     

    Eine Veranstaltung der AG Orgelsommer Kinzigtal.