Kunst

  • COLOUR IN MOTION (Vernissage)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Sonntag | 15:00 Uhr

    13. Juni

    HÜNFELD

    Museum Modern Art Hünfeld

    Kunst
    Vernissage: Eintritt frei

    Ausstellung: 3 € (erm. 1 €)
    Familien 6 €
    (2 Erwachsene, 2 Kinder)
    Führungen: 25 €
    (zzgl. zum Eintritt)
    Gruppe: 2 € pro Person
    (ab 10 Personen)

    INFO: 09

    Anfahrt

     

    COLOUR IN MOTION

    Vernissage zur 2. Ausstellung im Museum Modern Art Hünfeld

    Die Stiftung Museum Modern Art – Sammlung Jürgen Blum –präsentiert Werke von drei herausragenden Künstlerinnen aus dem Bereich der Konkreten Kunst: Christiane Grimm, Rosa M. Hesslingund Barbara Rosengarth stellen erstmals gemeinsam vom 13. Juni bis zum 26. September aus – spannende und moderne Interpretationen aus Licht, Farben und Strukturen erwarten die Besucher.

    Im Falle von Einschränkungen durch Corona werden auch Online-Führungen angeboten.

     

    Weitere Informationen und Voranmeldungen: Telefon 06652 72433 oder  

     

    Eine Veranstaltung der Stiftung Modern Art - Sammlung Blum.

  • 2. SKULPTURENGÄRTEN KLEINSASSEN

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

    täglich

    04. Juli – 19. September

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Kunst
    Eintritt frei

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    2. SKULPTURENGÄRTEN KLEINSASSEN

    Kunst, Natur und Heimat vereint

    Über zwanzig regional und auch international bekannte Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke im Malerdorf Kleinsassen.

    Bereits zum 2. Mal sind hier skulpturale Kunst und moderne Installationen in privaten Sommergärten und auf öffentlichen Plätzen zu sehen und bieten ganz neue dörfliche Ansichten.

    Ein Blick über den Gartenzaun ist jederzeit möglich, geführte Spaziergänge werden auf Anfrage angeboten (gemäß der aktuellen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid19-Pandemie.)

     

    Eine Veranstaltung des Malerdorfs Kleinsassen e.V.

  • REGENTROPFEN KÜSSEN DEN WIND

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Sonntag | 11:00 Uhr

    25. Juli

    HANAU

    Atelier an der
    Frankfurter Landstr. 6

    Kunst
    Eintritt frei

    INFO: 07

    Anfahrt

     

    REGENTROPFEN KÜSSEN DEN WIND

    Wind Drawings

    Stifte, die der Künstler Norbert Blumentritt an den Zweigen seiner Bäume befestigt, werden vom Wind über das Papier bewegt – mal zart und leise, mal kräftiger.
    So entstehen seine kunstvollen Windzeichnungen.

    Wenn Regentropfen hinzukommen und den Wind küssen, beginnen die Linien zu tanzen.

    Die so entstandenen Wind Drawings werden vom Künstler mit malerischen Mitteln weiter bearbeitet und erhalten so ihre faszinierende Gestaltungsform.

     

    Die Bilder können erworben werden.

     

    Eine Veranstaltung des Ateliers Windwoodworks.

  • SOMMERMUSEUM

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    26.–29. Juli

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    „Wer will fleißige Handwerker sehn?“

    (Kunst)Handwerker und Buch-Druck

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 26.07.2021
    10:00–12:00 Uhr: Töpferwerkstatt Haus I
    14:00–16:00 Uhr: Töpferwerkstatt Garten II

    Dienstag 27.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 28.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Schmuckwerkstatt

    Donnerstag 29.07.2020
    10:00–12:00 Uhr: Druckwerkstatt „Schwarze Kunst“

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • LANDART FESTIVAL HUTTEN-HEILIGENBORN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag | 15:00 Uhr

    31. Juli – September

    Schlüchtern

    Hutten, Heiligenborn

    Kunst, Tanz, Theater
    Eintritt frei
    Führungen 5 € / Person

    INFO: 35

    Anfahrt

    LANDART FESTIVAL HUTTEN-HEILIGENBORN

    KUNST & NATUR 9

    Zum neunten Mal bereits lädt das KulturWerk Bergwinkel e.V. zum LandART Festival in Hutten-Heiligenborn ein.

    Was als Workshop für theaterbegeisterte Jugendliche aus Polen und Deutschland mit KulturWerkern unserer Heimat entstand, ist inzwischen ein zweimonatiges LandART Festival mit spannenden Aktionswochenenden geworden.

    In diesem Jahr stellen die Künstler ihre Arbeiten unter dem Motto „Die Natur ruft!“ aus.

    Ab Samstag, 31.07.2021, sind diese entlang des Kunstpfades zu sehen – rund um die Uhr.

     

    31. Juli 2021 | 15.00 Uhr
    Eröffnung Kunstpfad mit Führung

    01. August 2021 | 15.00 Uhr
    Hört, die Natur erzählt - Führung mit Theater

    28. & 29. August 2021 | 15.00 Uhr
    Hört, die Natur tanzt - Führungen mit Tanz.

    im September 2021
    Aktionstag KUNSTHANDWERKER MARKT, Kinderaktionen

     

    Eine Veranstaltung des Kulturwerks Bergwinkel e.V.

  • UM ANTWORT WIRD GEBETEN

    JUNGE WILDE

    Sonntag | 15:00 Uhr

    01. August – 30. September

    FLÖRSBACHTAL

    Scheune Sieben

    Ausstellung
    Eintritt frei

    INFO: 21

    Anfahrt

     

    UM ANTWORT WIRD GEBETEN

    Briefe aus dem Lockdown

    Bei dieser Kunstaktion wurden rund 300 kreativ gestaltete Briefe per Post an befreundete KünstlerInnen mit der Bitte um Antwort verschickt.

    Die rege Korrespondenz, die sich im Austausch von kleinen Kunstwerken und Künstlerbriefen entwickelte, wuchs in einer Online-Ausstellung zusammen. Die Resultate möchten wir jetzt ins analoge Leben holen und so den künstlerischen Dialog sichtbar machen.

    Die Exponate sind dabei so vielfältig wie ihre Autoren. Einer der Briefe hat sogar ein „Ohr“, mit dem er zuhört...

     

    Anmerkung:
    Öffnungszeiten im Innenbereich nach Terminvereinbarung.
    Die Exponate im Außenbereich sind dauerhaft sichtbar.

     

    Eine Ausstellung von „Scheune Sieben“.

  • SOMMERMUSEUM (2)

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    09.–12. August

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    SOMMERMUSEUM

    „Wer will fleißige Handwerker sehn?“

    (Kunst)Handwerker und Buch-Druck

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Sommerprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 09.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Gartenkunst

    Dienstag 10.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 11.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Insektenhotel/Futterhaus

    Donnerstag 12.08.2021
    10:0012:00 Uhr: Töpferwerkstatt Haus II
    14:0016:00 Uhr: Töpferwerkstatt Garten II

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • DIE HOFFNUNG, DER SCHLAF UND DAS LACHEN

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Freitag | 20:00 Uhr

    20. August

    GELNHAUSEN

    Park Weiße Villa &
    Kino Pali (Vorplatz)

    Kino & Veranstaltungen

     

    Anfahrt

    DIE HOFFNUNG, DER SCHLAF UND DAS LACHEN

    Open Air: Sommersalon trifft Kino

    „Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen“, hat Kant einmal geschrieben. Wir meinen: geschlafen haben wir im vergangenen Jahr genug!

    Gemeinsam mit dem Kino Gelnhausen präsentieren wir dieses Mini-Festival, das sich voll und ganz der Hoffnung und dem Lachen verschreibt.

    An den letzten beiden August-Wochenenden laden wir ein zu Open-Air-Kino und Veranstaltungen unter freiem Himmel mit illustren Gästen.

     

    Weitere Veranstaltungen:
    21. & 22. August 2021
    27. – 29. August 2021
    jeweils um 20:00 Uhr

    Näheres zum Programm kurzfristig online!
    www.weisse-villa-gelnhausen.de

     

    Eine Veranstaltung der Kulturstiftung der Stadt Gelnhausen.

  • WASSERFARBEN UND KLANGBILDER

    DER SALMÜNSTERER JEDERMANN

    Samstag | 17:00 Uhr

    28. August

    GELNHAUSEN

    Barbarossasaal
    Main-Kinzig-Forum

    Musik & Fotografie
    16 € / 10 €

    INFO: 32

    Anfahrt

    WASSERFARBEN UND KLANGBILDER

    HoischensEcholot3 - Klänge für die Augen / Bilder für die Ohren

    Ein faszinierendes Wechselbad akustischer Klangbilder und fotografischer Reflexionen: Der Musiker und Komponist Christoph Hoischen erkundet die (Un-)Tiefen des akustischen Jazz und fahndet gemeinsam mit namhaften Kollegen nach Resonanzen.

    Dabei treffen die Musiker auf Visionen des Fotografen Harry Wenz, dessen Darstellungen heimischer Gewässer den Ausgangspunkt für die Musik bilden.

    Tempo und Energie treffen auf Besinnlichkeit und Meditation, auf Poesie aus Farben und Schattierungen für Auge und Ohr.

     

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig e. V.

  • raban – Kultur in Bewegung

    AUSSTELLUNGEN IN DER KUNSTSTATION

     

    20. September - 26. Oktober

    HOFBIEBER

    Kunststation Kleinsassen

    Workshops

    INFO: 08

    Anfahrt

     

    RABAN – KULTUR IN BEWEGUNG

    Workshops für Kinder und Jugendliche – im Herbst in der Kunststation

    Die Kunststation Kleinsassen bietet im Rahmen des Projektes raban verschiedene Workshops an. Angesprochen sind Kinder und Jugendliche von 12 bis 18 Jahren.

    Die Workshops bestehen aus jeweils 6 Unterrichtseinheiten in der Kunststation Kleinsassen. Die Projekte werden in der Zeit vom 20.09.2021 bis zum 26.10.2021 umgesetzt.

    Tatkräftig unterstützen dabei die Künstler*innen: Bernd Baldus, Teresa Dietrich-Stainov, Annette Kramer und Veronika Zyzik. Die Koordination erfolgt über die Geschäftsführerin der Kunststation, Monika Ebertowski.

     

    Weitere Informationen auf der Webseite der Kunststation Kleinsassen:
    „raban – Kultur in Bewegung“

     

    Eine Veranstaltung der Kunststation Kleinsassen.

  • HERBSTMUSEUM

    Kikeriki Theater – „Erwin – Ein Schweineleben“

    Montag bis Donnerstag
    ab 10:00 Uhr

    18.–21. Oktober

    GELNHAUSEN

    Museum Gelnhausen
    und Kulturherberge

    Kunsthandwerk Workshops
    jew. 9 €

    INFO: 20

    Anfahrt

     

    HERBSTMUSEUM

    „Buch – Druck“

    Wie immer in den Ferien bietet das Museum Gelnhausen ein Herbstprogramm für Kinder und Jugendliche an. In verschiedenen Werkstätten können die Kinder alte Künste und Handwerke kennenlernen.

    So wird auch die Zeit zu Hause zu einem spannenden Erlebnis. Warum denn in die Ferne reisen, wenn sich die Vergangenheit als ebenso spannendes Reiseziel eignet?

    Wer also Lust hat, in den Ferien kreativ zu werden und Neues auszuprobieren, kann sich für die Werkstatttermine im Museum anmelden.

     

    Montag 18.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Papierwerkstatt „Buch-Seiten-Wandel“

    Dienstag 19.10.2021
    14:0016:00 Uhr: Papier-Werkstatt „Ganz schön auf Draht“

    Mittwoch 20.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Druckwerkstatt „Schwarze Kunst“

    Donnerstag 21.10.2021
    10:0012:00 Uhr: Kalligraphie-Werkstatt „Federkiel und Tintenklecks“

     

    Eine Veranstaltung des Museums der Barbarossastadt Gelnhausen.