Verschiedenes

  • SEHNSUCHTSORT WALD

    22. Juni – 02. Juli

    Gelnhausen

    Weiße Villa Gelnhausen und Park

    Verschiedenes
    10/15/18 €

    www.weisse-villa-gelnhausen.de

    VVK & INFO: 16

    Anfahrt

     

     

    SEHNSUCHTSORT WALD

    Zehntägiges Kulturfestival in der Weißen Villa: Sommersalon am Goldenen Fuß

    Was fasziniert uns am Wald? Wie inspiriert er die Kunst? Wird es den Wald, wie wir ihn kennen, bald so nicht mehr geben? Unter dem Motto „Sehnsuchtsort Wald“ nähern sich Musiker, Dichter, Schauspieler und Wissenschaftler zehn Tage lang einem Ort, der fernab des Klischees neu entdeckt werden soll. In den prächtigen Räumen der Villa und im weitläufigen Park treffen Jazzgrößen auf Waldhornisten, Lyriker auf Förster, Utopisten auf Cellisten, und die Weiße Villa wird zur sinnenfrohen Wald-Installation.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.weisse-villa-gelnhausen.de

    Eine Veranstaltung der Kulturstiftung der Barbarossastadt Gelnhausen.

  • UTE LEMPER

    Freitag | 20:00 Uhr

    30. Juni

    Schlüchtern

    KUKI OPEN-AIR-BÜHNE
    Bei Regen – Stadthalle Schlüchtern

    Kabarett, Musik, Theater
    VVK 39,90 €/AK 44,90 €

    www.kukikino.de

    VVK & INFO: 38

    Anfahrt

     

     

    UTE LEMPER

    Last Tango in Berlin

    Als Weltbürgerin und Weltstar ist Ute Lemper auf den Bühnen der verschiedensten Länder zu Gast. Die am New Yorker Broadway wie im Londoner West End gleichermaßen gefeierte „German Cabaret Legend“, verbindet in ihrem Best-Of-Programm „The Last Tango In Berlin“ alle Kapitel ihres so reichen Repertoires. Ihr musikalischer Spaziergang beginnt in Berlin mit den Liedern von Brecht und Weill, führt durch das poetische Universum von Jaques Brel und Edith Piaf in Paris bis in die Welt des argentinischen Tango von Astor Piazzolla.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.kukikino.de

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • KIKU EIN SOMMERNACHTSTRAUM

    Samstag & Sonntag | 15:00 Uhr

    01. & 02. Juli

    Schlüchtern

    Bergrestaurant Heiligenborn Hutten

    Ballett
    Eintritt frei

    www.ballettsaal.de

    Info: 39

    Anfahrt

     

     

    EIN SOMMERNACHTSTRAUM

    Ballett für Kinder

    Monica Opsahl, Ballettpädagogin, Choreografin und Kulturpreisträgerin wendet sich einem Klassiker zu. Die Naturbühne in Hutten bietet das märchenhafte Ambiente, in dem Elfenkönigin, Oberon, Puck und Elfen ihr Unwesen treiben. Ein Ballett zur Musik von Felix Mendelssohn Bartholdy, speziell für Familien mit Kindern choreographiert.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.ballettsaal.de

    Eine Veranstaltung des Ballettsaals Schlüchtern.

  • 5. FESTIVAL „KUNST IN DER NATUR“

     

    01. Juli –
    03. September

    Hutten-Heiligenborn

    Ausgangspunkt und Info im Bergrestaurant

    Kunst, Theater
    Eintritt frei

    INFO: 28

    Anfahrt

     

     

    5. FESTIVAL „KUNST IN DER NATUR“

    Bildende Kunst und Tanz an der Grenze zwischen Zivilisation und Wildnis

    Künstler arbeiten in der Natur: Seltsame Spiegelungen der Landschaft oder rustikale Skulpturen aus Fundstücken verwundern die Besucher, Tänzerinnen beleben Artefakte und magische Plätze. Bereits im fünften Jahr organisiert das „KulturWerk“ sein Festival, bei dem sich zwei Monate lang Kunstwerke in die offene Landschaft einfügen. An den Aktionswochenenden (01./02. Juli und 02./03. September) gibt es sachkundige Führungen, die Künstler werden zu Gesprächen anwesend sein. Die Parcours können auch von Besuchern alleine begangen werden (Plan im „Bergrestaurant“).

    Eine Veranstaltung des Kulturwerks Bergwinkel e.V.

  • EL CIGARRITO DE DESPUES

    Freitag | 20:00 Uhr

    07. Juli

    Biebergemünd-Lützel

    Scheune

    Musik
    VVK 14 € zzgl. Geb.

    www.spessart06050.de

    VVK&INFO: 06

    Anfahrt

     

     

    EL CIGARRITO DE DESPUES

    Spanischer Abend mit Musik und Artistik

    Die spanische Gruppe El Cigarrito de Despues (Die Zigarette danach) ist eine Gruppe von neun Künstler/innen aus verschiedenen spanischen Orten. Sie vermittelt mit ihrem temperamentvollen Auftreten spanische Musikrichtungen, die sich auch in Flamenco, Swing, Reggae und Ska wiederfinden. Abgerundet wird das Ganze mit spanischem Fingerfood und Getränken.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.spessart06050.de

    Eine Veranstaltung der Kulturiniative SpessART06050 in Kooperation mit der Gemeinde Biebergemünd.

  • TANZ AM FLORENBERG

    Sonntag | 15:00 & 16:30 Uhr

    30. Juli

    Künzell

    Florenberg

    Tanz
    Eintritt frei

    www.kuenzell.de

    INFO: 31

    Anfahrt

     

     

    TANZ AM FLORENBERG

    Walking Act und Tanz

    Im Außenbereich der Kirche am Florenberg findet im Rahmen des jährlichen Florafestes des Fördervereins Florenberg ein Walking Act statt: Die Tanzsportgemeinschaft Künzell, mehrfacher Europameister, bekannt für begeisternde Tanzshows und souveräne Bühnenerfolge, präsentiert aus dem Musical „Sister Act“ verschiedene Tanzchoreografien. Unter alten Eichen, zwischen Kirche und Wehrmauer führen die Jugendlichen tänzerisch Ausschnitte aus dem Musical vor, das Publikum bewegt sich mit den Tänzern von Station zu Station. Es kommt Bewegung in die alten Gemäuer an der Florenbergkirche...

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.kuenzell.de

    Eine Veranstaltung des Gemeindevorstands der Gemeinde Künzell.

  • PATERNOSTER… DIE WILDE MISCHUNG

    Freitag | 19:30 Uhr

    18. August

    Gelnhausen-Meerholz

    Gerätehalle der Firma Garten- und Landschaftsbau Liesen

    Kleinkunstrevue
    15–24 €

    VVK & INFO: 17

    Anfahrt

     

     

    PATERNOSTER…
    DIE WILDE MISCHUNG

    Ultimative Kleinkunstrevue

    Die diesjährige Kleinkunstrevue ist eine Phantasiereise mit kulinarisch verziertem musikalischen Empfang und einem prickelnden Feuerwerk aus Körperakrobatik, Jonglage, Musik und Tanz, Comedy, Zauberei und Unterhaltung. Als Reisebegleiter sind mit an Bord: Ingo Knito (Performance- und Comedykünstler), die Akrobatenformation Synergy, zwei starke Männer aus Leipzig und Heidelberg, Mike Mikado (Meister in der Beherrschung von Schwerkraft und Materie), die virtuosen Rock’n’Roll-Tänzer Gisela und Jörg Burgemeister sowie die Boogie-, Soul- und Bluesformation Gentlemen mit ihrem namhaften Frontman Larry Watkins aus Virginia. Außerdem wird das Tanztheater ARTODANCE unter der Leitung von Monica Opsahl für Überraschung und natürlich Bewegung sorgen. Das Publikum wird bereits beim Betreten des Areals in eine sinnliche, nicht unerotische Atmosphäre entführt.

    Eine Veranstaltung der Musikschule Main-Kinzig.

  • THE CAST – DIE OPERNBAND

    Samstag | 20:00 Uhr

    26. August

    Schlüchtern

    KUKI OPEN-AIR-BÜHNE
    Bei Regen – Stadthalle Schlüchtern

    Oper, Musik
    VVK 22 €/AK 26 €

    VVK & INFO: 38

    Anfahrt

     

     

    THE CAST – DIE OPERNBAND

     

    Wenn die auf der Bühne Spaß haben, springt der Funke schnell auch aufs Publikum über – den Beweis treten mit The Cast sechs junge, klassisch ausgebildete Sänger/innen mit ihrem mitreißenden Programm „Opera to Show“ an: Die glanzvollen Vokalartisten aus Chile, Kanada, USA und Deutschland präsentieren Meisterwerke des Opern- und Operettenrepertoires, inszeniert mit Charme, Witz und frischen Ideen. Zeitgemäß arrangiert, ohne den Respekt vor dem Werk zu verlieren: so werden die Gesangspartien mit Pianobegleitung nicht nur zum wertvollen Hörvergnügen für Kenner.

    Eine Veranstaltung des KUKI Schlüchtern e.V.

  • KIKU VARIETÉ FLAXXINI

    Samstag & Sonntag
    15:00 & 16:00 Uhr

    26. & 27. August

    Bad SalzSchlirf

    Kurpark Bad Salzschlirf

    Varieté, Theater
    Eintritt frei

    www.bad-salzschlirf.de

    Info: 04

    Anfahrt

     

     

    VARIETÉ FLAXXINI

    Variete im Traumland der Clowns Max und Flax

    Die Clowns Max und Flax sind großartige Artis - ten! Sie können einfach alles: Zaubern, Akrobatik und sogar einen Handstand auf einem riesigen Turm aus Stühlen. Temperamentvolle Livemusik macht alles noch spannender. Außerdem können Max und Flax eine ganz besondere Sprache: Gromollo. Dass wir die nicht können, macht nichts, wir verstehen sie trotzdem. Meistens streiten sie sich, und haben sich gleich wieder lieb. Denn Clownerie und Artistik machen so viel Spaß und gute Laune! Nicht nur für Kinder!

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bad-salzschlirf.de

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • KIKU BABY ELEFANT

    Samstag | 16:00 & 18:30 Uhr

    26. August

    Bad Salzschlirf

    Kurpark Bad Salzschlirf

    Theater
    Eintritt frei

    www.bad-salzschlirf.de

    Info: 04

    Anfahrt

     

     

    BABY ELEFANT

    Ein Clown und sein Freund, der Elefant, im Kurpark

    Zwei sind übrig geblieben von der einstigen Herrlichkeit des erfolgsgekrönten Zirkus: Kaspar, der erfinderische Clown und sein Freund Rudi, der neugierige Elefant. Unverdrossen und fröhlich durchstreifen sie gemeinsam die Welt. Wo immer sich die Gelegenheit bietet, zieht Kaspar die Manege aus der Hosentasche und präsentiert stolz seinen halbstarken Dickhäuter. HEREINSPAZIERT! HEREINSPAZIERT... Doch bei diesen zwei Dickschädeln tanzt immer einer aus der Reihe und so ist schnell Krawall im Anflug.

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bad-salzschlirf.de

    Eine Veranstaltung der Touristik & Service GmbH Bad Salzschlirf.

  • TORSTEN STRÄTER

    Samstag | 18:30 Uhr

    26. August

    Nidderau

    Historischer Marktplatz in Nidderau-Windecken

    Kabarett, Musik
    VVK 23 €/AK 26 €

    VVK & INFO: 35

    Anfahrt

     

     

    TORSTEN STRÄTER

    Kabarett im Rahmen des Marktplatzspektakels

    Außerdem im Abendprogramm:

    DAS LUMPENPACK POETRYSLAM MIT MUSIK, „STEIL-GEH-TOUR“.

    Mit seinem unschlagbar lakonischen Humor surft Torsten Sträter durch den Irrsinn des Alltags. Dabei geht es um die Macht der Entspannung, Erziehung, Sex, Bratwurst, die heilende Kraft der Musik und um den Vater des Gedanken. Er heißt Günter. Und es geht um die Zeit: Was sie macht, wie sie funktioniert, wonach sie riecht und ob man sie umtauschen kann.

    Des weiteren im Abendprogamm des Markplatz-Spektakels: „Das Lumpenpack“, Poetryslam mit Musik, „Steil-geh-Tour“.

    Eine Veranstaltung des Magistrats der Stadt Nidderau in Kooperation mit dem Kulturbeirat.

  • IN 80 TAGEN UM DIE WELT

    01.–03. September
    08. & 09. September

    Bad Orb

    Holzhof Bad Orb

    Theater, Tanz
    VVK 11–19 €/AK 12–20 €

    www.bad-orb.info

    www.theater-pvo.de

    VVK & INFO: 02

    Anfahrt

     

     

    IN 80 TAGEN UM DIE WELT

    Nach dem Roman von Jules Verne

    1872 wettet der exzentrische Londoner Gentleman Phileas Fogg in seinem Club, die Welt in nur 80 Tagen umrunden zu können. Ein sehr ambitioniertes Unternehmen in Zeiten von Schiffen, Eisenbahnen und Pferdekutschen. Fogg und sein Diener Passepartout machen sich auf die Reise und werden von einem Kriminalbeamten, der einen schwerwiegenden Verdacht hegt, verfolgt. Sie erleben eine Vielzahl von Abenteuern.

    Ob Fogg die Wette einlösen kann, wird die Theatergruppe Peter von Orb im Rahmen der Holzhof-Festspiele zeigen. Regie: Michael Heim. 

    Aufführungen:
    Freitag | 01.09.2017 | 20:00 Uhr
    Samstag | 02.09.2017 | 20:00 Uhr
    Sonntag | 03.09.2017 | 18:00 Uhr
    Freitag | 08.09.2017 | 20:30 Uhr
    Samstag | 09.09.2017 | 20:00 Uhr

    Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bad-orb.info & www.theater-pvo.de

    Eine Veranstaltung der Theatergruppe „Peter von Orb“ im Kulturkreis Bad Orb.